Nachrichten

Wissen, was in der Welt der Instandhaltung gerade passiert – mit dieser Rubrik kein Problem.

28. Feb. 2024 | 07:57 Uhr
Николай Батаев
Initiative

Congiv startet privates 5G-Projekt bei Ziehl-Abegg

Congiv, ein Partnerunternehmen der Robur, kündigt den Start eines privaten 5G-Projekts bei Ziehl-Abegg an, einem weltweit tätigen Hersteller von Ventilatoren für die Luft- und Klimasteuerung sowie von Antriebsmotoren für Aufzüge.Weiterlesen...

05. Feb. 2024 | 10:47 Uhr
Fensterputzer - Facility Service
Experten im Facility Management

Piepenbrock: Zwei neue Geschäftsführer

Seit dem 2. Januar 2024 hat der Bereich Technische Dienstleistungen bei Piepenbrock mit Frank König und Dirk Manniegel zwei neue Geschäftsführer. Beide bringen jahrzehntelanges Know-how im Facility-Management mit.Weiterlesen...

25. Jan. 2024 | 14:24 Uhr
Herausforderungen allerorten: Der Verband der Anlagenbau- und Industrieservice-Industrie (VAIS) hat seinen jährlichen Branchenbericht vorgelegt, der eine eingehende Analyse der Geschäftslage, der vorherrschenden Trends und der Zukunftsaussichten in der deutschen Industrie bietet.
VAIS Branchenbericht 2023

Anlagenbau- und Industrieservice: Probleme und Chancen

Der aktuelle VAIS-Branchenbericht beleuchtet die Lage in der deutschen Anlagenbau- und Industrieservice-Industrie. Ukraine-Krieg, Energiepreisen, Nachhaltigkeit und Digitalisierung – hier sind die Schlüsselfaktoren, die die Branche 2023 prägen.Weiterlesen...

10. Jan. 2024 | 09:36 Uhr
Telogs Steuerrungstechnik mit RetroFit-Lösungen
Intralogistik

RetroFit bringt Altes auf den neuesten Stand

Leistungssteigerungen in der Intralogistik sind in vielen Fällen auch ohne hohe Investitionen in neue Technik machbar. Auf der LogiMAT 2024 präsentiert Telogs die Vorteile von RetroFit-Lösungen.Weiterlesen...

10. Jan. 2024 | 08:51 Uhr
Kreislaufwirtschaft
Zweites Leben

Projekt Reassert: Kreislaufwirtschaft für Elektromotoren

Das Konsortium Reassert um Schaeffler entwickelt Strategien für die Reparatur, Aufbereitung und Wiederverwendung von Elektromotoren. Das Projektteam verfolgt das Ziel, einen Elektromotor-Prototyp für die Kreislaufwirtschaft zu entwickeln.Weiterlesen...

10. Jan. 2024 | 08:00 Uhr
Mit mehr als 30 Mitarbeitern bewirtschaftet Spie am Standort von Mercedes-Benz in Mettingen/Esslingen rund 500.000 Quadratmeter Bruttogrundfläche und überprüft fortlaufend Energieverbräuche des Werks..
Mehr Energieeffizienz für Automobilwerk Mettingen

Spie unterstützt Mercedes-Benz Group bei Anlagenoptimierung

Neben der Instandhaltung der Industrieanlagen und der technischen Gebäudeausrüstung unterstützt Spie die Mercedes-Benz Group im Powertrain Automobilwerk Mettingen bei der Anlagenoptimierung. Ziel ist insbesondere eine noch bessere Energieeffizienz.Weiterlesen...

14. Dez. 2023 | 08:00 Uhr
Radwell repariert sämtliche Baugruppen der Industrieelektronik
Industrieautomation

Mehr Service bei der Ersatzteilbeschaffung

Durch die Expansion von Radwell Germany sind schnellere Lieferzeiten und erweiterte Reparatur-Kapazitäten für sämtliche Baugruppen aus den Bereichen Industrieelektronik, Steuerungs- und Antriebstechnik, Robotik und Automatisierungstechnik zu erwarten.Weiterlesen...

29. Nov. 2023 | 08:00 Uhr
Spie Mitarbeiter realisieren Umspannwerk in der Höhe.
Strategische Übernahme

Spie erwirbt Edwin und stärkt seine Engineering-Kompetenz

Spie, der europäische Marktführer für multitechnische Dienstleistungen in den Bereichen Energie und Kommunikation, gibt den Erwerb von Edwin bekannt. Mit dem Erwerb stärkt Spie die Engineering-Expertise in der Slowakei und der Tschechischen Republik.Weiterlesen...

28. Nov. 2023 | 08:51 Uhr
Markus Holzke, Geschäftsführer/CEO von Spie Deutschland & Zentraleuropa (re.), und Jan-Jörg Müller-Seiler, Managing Partner und CEO von Robur.
Vereinbarung unterzeichnet

Beben im Industrieservice: Spie kauft Robur

Der Multidientleister Spie übernimmt den Münchner Industrieservice-Anbieter Robur. Damit wechseln 2.600 Mitarbeitende den Arbeitgeber.Weiterlesen...

22. Nov. 2023 | 10:17 Uhr
Von Montag bis Sonntag sind Piepenbrocker im Einsatz, um die U-Bahn-Tunnel für die Verkehrsbetriebe Karlsruhe sauber zu halten.
Reinigung im Untergrund

Piepenbrock reinigt Karlsruher U-Bahntunnel

Im Bereich von sieben Haltestellen verantwortet der Gebäudedienstleister für die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) die Unterhaltsreinigung, inklusive Böden. Eine anspruchsvolle Aufgabe, nicht nur im Vorfeld der Ausstellung des Künstlers Markus Lüpertz.Weiterlesen...