Experten

In dieser Rubrik versammeln wir die Koryphäen der Branche und geben ihnen den Raum für Ihre Meinungen, Ansichten und Ideen, von denen wir alle profitieren können.

14. Nov. 2023 | 08:50 Uhr
Foto Eingang Nord der Maintenance 2023 in Dortmund
Branchentreffpunkt

Zurück zum bekannten Zeitpunkt: Maintenance 2024

Diesen Termin sollten Entscheider und Mitarbeiter aus der industriellen Instandhaltung im Kalender haben: Am 21. und 22. Februar 2024 trifft sich die Branche wieder in Dortmund – auf ihrer Leitmesse, der "Maintenance".Weiterlesen...

07. Nov. 2023 | 10:26 Uhr
Arbeitssicherheit hat auch in der Instandhaltung Priorität.
Arbeitsschutz in der Instandhaltung

Instandhaltung: Sicherheit als oberstes Gut

Welche Grundregeln es für eine reibungslose Instandhaltung braucht und wie Unternehmen ihre Mitarbeiter bei dieser Arbeit schützen können, erklärt Carsten Müller, Experte für smarte Prüf- und Wartungsprozesse und Geschäftsführer von Echt! Smart Work.Weiterlesen...

20. Sep. 2023 | 08:19 Uhr
Christian Jeske, Marketing Director Membrain.
Interview mit Experten

Instandhaltung: KI kann entscheidendes Werkzeug sein

Christian Jeske, Marketing Director bei Membrain, erklärt im Interview, warum in der Fertigungsindustrie die Themen Digitalisierung und Automatisierung die einzigen zielführenden und strategischen Ansätze sind.Weiterlesen...

12. Sep. 2023 | 15:33 Uhr
Christian Frenzel ist seit 2023 Partner bei Conmoto. Auf der maintenance meets! spricht er zum Thema "KI auf dem Vormarsch – Brauchen wir überhaupt noch Instandhalter?"
Interview mit Experten

KI in der Instandhaltung: Die Vorteile für Fertigungsunternehmen

Christian Frenzel, Partner bei Conmoto, erklärt im Interview unter anderem, ob künstliche Intelligenz im Maschinenbau heute schon Realität ist.Weiterlesen...

08. Sep. 2023 | 13:17 Uhr
Lena Weirauch wird auf der maintenance meet einen Vortrag zum Thema "Von Tradition zu Innovation: Wie KI Deutschlands Produktion transformiert" halten.
Interview mit Lena Weirauch

KI in der Instandhaltung: Was noch möglich ist

Lena Weirauch, CEO und Co-Founder von Ai-omatic, erklärt im Interview, was KI heute schon in der Instandhaltung ermöglicht und was noch möglich werden kann.Weiterlesen...

10. Jul. 2023 | 10:19 Uhr
Gemäß der Richtlinie VDI/BTGA 6044 "Vermeidung von Schäden in Kaltwasser- und Kühlkreisläufen" ist eine Überwachung und Dokumentation der Wasserbeschaffenheit notwendig.
Technische Gebäudeausrüstung

Richtlinie für Kaltwasser- und Kühlkreisläufe

Erhöhte Anforderungen bei Kaltwasser- und Kühlkreisläufen von Gebäuden und Prozessen, haben in den letzten Jahren zu immer komplexeren Anlagenkonfigurationen mit einer Vielzahl unterschiedlicher Werkstoffe geführt.Weiterlesen...

12. Mai. 2023 | 08:00 Uhr
Intelligente Software kontrolliert Maschinen effektiv
Instandhaltungsstrategie „Predictive Maintenance“

Das "echte" Gold der Instandhaltung

Effiziente Instandhaltung ist ein wesentlicher Aspekt einer ressourcenschonenden Industrie. Um Verschwendungen und Mehrwerte zu generieren müssen Instandhaltungsereignisse antizipiert, bewertet und mit Behandlungs-Algorithmen versehen werden.Weiterlesen...

04. Mai. 2023 | 08:59 Uhr
Smarte Instandhaltung kann nicht nur die Anlagenverfügbarkeit erhöhen, sondern auch für weniger Stillstandszeiten sorgen.
Digitale Lösungen

Smarte Instandhaltung durch integrierte Lösungen

Norbert Kölbl, Experte für Instandhaltung bei T.CON, stellt in diesem Artikel ein Gesamtkonzept für "smarte Instandhaltung 4.0" vor. Genauer betrachtet wird zudem, aus welchen Bausteinen diese integrierten Systeme und Lösungen bestehen können.Weiterlesen...

02. Mär. 2023 | 10:16 Uhr
Dampfsaugsysteme reinigen die Lamellen von Wärmetauschern
Energieversorgung

HLK: Saubere Einsparung durch saubere Anlage

Karlheinz Keder, Geschäftsführer der IGK GmbH, ist sich sicher, dass Supermärkte und Gastronomen durch die Reinigung ihrer Kälte- und Klimaanlagen die Stromkosten um bis zu zehn Prozent senken können. Das Potenzial ist immens.Weiterlesen...

12. Jan. 2023 | 08:00 Uhr
Wissen, wann es gut ist mit dem selbst probieren. Wenn man nicht weiterkommt, sollte man nicht zu stolz sein, externe Experten zu Rate zu ziehen.
Brumby-Kolumne

Kenne Deine Grenzen - und nutze das Wissen von Experten

Dem eigenen Tun setzen die eignen Fähigkeiten die Grenzen, sagt man. Das hat auch unser Kolumnist Prof.Dr. Lennart Brumby festgestellt. Es kommt der Punkt, an dem das Wissen von Experten zu nutzen ist - auch und gerade in der Instandhaltung.Weiterlesen...