Nachrichten

Wissen, was in der Welt der Instandhaltung gerade passiert – mit dieser Rubrik kein Problem.

Laut der Lünendonk-Liste mussten die führenden Facility-Service-Unternehmen in Deutschland im Corona-Krisen-Jahr 2020 erstmals seit Beginn der Lünendonk-Marktbeobachtung im Jahr 2004 einen Umsatzrückgang hinnehmen.
Lünendonk-Liste 2021

Top Facility Service Unternehmen erstmals mit Umsatzminus

Unterstützt künftig das Europageschäft der Wisag in der Schweiz und in Luxemburg: Willy Ruf.
Strategische Entwicklung

Wisag holt Ex-Swissport-CEO als Geschäftsführer

Ein Panavia Tornado der Luftwaffe bei der Landung auf dem Fliegerhorst Büchel - Saab hat den Auftrag erhalten, die Radarwarner der deutschen Tornado-Flotte zu verbessern.
Radarwarner-Aufrüstung

Saab mit Upgrade für Tornados der Luftwaffe beauftragt

Für die Flugzeug-Familie Airbus A350 (im Bild das MSN1 FlightLab) kommen künftig flugfertige Teile aus dem 3D-Drucker.
EOS und Materialise

Airbus-Zertifizierung für Teile aus dem 3D-Drucker

Mit der neuen Kampagne "Ein Arbeitsunfall trifft nicht nur Dich!" will die BGHM für mehr Arbeitssicherheit werben.
Berufsgenossenschaft Holz und Metall

BGHM startet neue Kampagne für Arbeitssicherheit

Die In.Stand Akademie soll Besuchern der Instandhaltung-Messe Fachwissen vermitteln.
Neues Angebot

In.Stand-Akademie: Weiterbildung in besonderem Rahmen

So eng wie hier im Jahr 2019 werden die Besucher der Instandhaltungstage 2021 in Salzburg nicht sitzen - die Veranstalter haben in ihrem neuen Konzept alles dafür getan, die Sicherheit der Gäste in Pandemiezeiten zu gewährleisten.
Maintenance-Event in Salzburg

Instandhaltungstage - Branchentreffpunkt neu konzipiert

Der Sikorsky CH-53 ist ein mittelschwerer Transporthubschrauber. In der Bundeswehr ist er in den Varianten G, GS, GE und GA im Einsatz.
Transporthubschrauber

Rheinmetall beginnt Inspektionen an CH-53G in Diepholz

Die Stimmung in der Instandhaltung wird besser.
Branchenindikator Q1/21

Die Stimmung in der Instandhaltung steigt

Das Automatisierungsunternehmen Pilz blickt zuversichtlich in die Zukunft und will das Krisenjahr 2020 hinter sich lassen.
Mehr Ausfuhrgeschäft

Pilz meldet Umsatzrückgang für 2020