Experten

In dieser Rubrik versammeln wir die Koryphäen der Branche und geben ihnen den Raum für Ihre Meinungen, Ansichten und Ideen, von denen wir alle profitieren können.

Die Corona-Krise lehrt die Instandhaltung viel mehr, als nur Masken zu tragen. Prof.Dr. Brumby zieht in diesem Experten-Artikel Vergleiche zwischen Krisenmanagement während der Pandemie und dem in der Instandhaltung.
Analogie-Betrachtung

Was können wir aus Corona für die Instandhaltung lernen?

Welche Rückschlüsse lassen sich aus der Corona-Krise für die Instandhaltung ziehen? Lesen Sie hier die exklusive Analogie-Betrachtung von Prof. Dr. Brumby.Weiterlesen...

Eine IT-Managerin vor einem Server. Wir haben mit einem Experten gesprochen, wie wichtig sicheres IT-Management für die OEE ist.
Experten-Interview

Sicheres IT-Management: Ist Ihr Bestand fit für die Zukunft?

Ohne sicheres IT-Management keine smarte Instandhaltung. Wir haben einen Experten gefragt, wie Bestand zukunftssicher gemacht werden kann. Lesen Sie mehr!Weiterlesen...

Ein Instandhaltungsplan. Wie wichtig ist er in Zeiten von Corona und Covid?
Brumby-Kolumne

Plan oder kein Plan - ist das eine Frage?

Pläne erscheinen existenziell. Aber wie wichtig sind sie in 'diesen Zeiten' mit Corona und Co.? Dem geht Prof. Brumby in seiner Instandhaltungs-Kolumne nach.Weiterlesen...

Homeoffice - möglicherweise auch für Instandhalter nach der Coronakrise ganz normal.
Brumby-Kolumne

Corona-Krise: Chancen und Herausforderungen

Corona-Auswirkungen machen vor der Instandhaltung nicht halt. In dieser Ausgabe seiner Kolumne beschäftigt sich Prof. Brumby mit den Folgen von Covid und Co.Weiterlesen...

Eine Instandhalterin bei der Arbeit. Wie wird sie diese in Zukunft ausführen? Und wie wird dann die Lage der Instandhaltung sein? Das soll der Branchenspiegel 2020 zeigen.
Branchenspiegel 2020

Das sagt die Instandhaltung zu Lage und Zukunft der Branche

Wohin geht es mit der Instandhaltung? Bergauf oder bergab? Wie sind Lage und Stimmung in der Branche? Wir haben Experten (vor dem Corona-Lockdown) gefragt.Weiterlesen...

Eine Frau arbeitet mit Künstlicher Intelligenz. Doch was bringt die KI wirklich? Wir haben einen Experten gefragt.
Experten-Meinung

KI - kann das was oder kann das weg?

KI hier, KI da - das Thema Künstliche Intelligenz scheint aktuell omnipräsent. Aber was bringt die Technik wirklich? Lesen Sie, was Experte Markus Ahorner sagt!Weiterlesen...

Nachdenklicher Androide - ob auch ihm die Umsetzung von KI in der Instandhaltung zu lagsam geht?
Künstliche Intelligenz als Werkzeug

"Zu große Zurückhaltung bei KI in der Instandhaltung"

Kyriakos Kosmidis und André Panné kennen sich aus in Sachen Künstliche Intelligenz. Wir haben sie gefragt, wie sie die KI-Lage in der Instandhaltung beurteilen.Weiterlesen...

Künstliche Intelligenz und ein Mensch reichen sich die Hand - als Anwednung von KI ist nach der Meinung von Experten besonders Predictve Maintenance geeignet.
Jörg Bienert im Interview

"Predictive Maintenance als zentraler Bereich für KI"

Ohne KI in der Instandhaltung keine Predictive Maintenance, sagt Jörg Bienert, Präsident des Bundesverbandes Künstliche Intelligenz. Mehr dazu lesen Sie hier.Weiterlesen...

Eine behandschuhte Arbeiterhand reicht einen Ratsche einem Roboterarm - ein Symbol für die Hlfestellung, die die KI schon heute in der Instandhaltung leisten kann.
Experten-Interview

KI in der Instandhaltung: Es geht voran

Künstliche Intelligenz ist in der Instandhaltung angekommen, sagen Experten vom Know-Center der TU Graz. Wir haben nachgefragt, wo und wie KI im Einsatz ist.Weiterlesen...

Ein Schweizer Taschenmesser - spätestens seit MacGyver der Inbegriff praktischer Anwendbarkeit. Für solchermaßen großen Praxisbezug spricht sich auch Prof. Dr. Lennart Brumby in seiner Kolumne in der Instandhaltung aus.
Brumby-Kolumne

Was in der Instandhaltung zählt, ist echte Anwendbarkeit

MacGyver statt Star Trek: Für Instandhaltungs-Kolumnist Prof.Dr. Lennart Brumby zählt praktische Anwendbarkeit mehr als digitale Luftschlösser. Lesen Sie mehr!Weiterlesen...