Experten

In dieser Rubrik versammeln wir die Koryphäen der Branche und geben ihnen den Raum für Ihre Meinungen, Ansichten und Ideen, von denen wir alle profitieren können.

03. Feb. 2021 | 08:00 Uhr
Das Fundament einer prädiktiven Instandhaltung ist die digitale Überwachung von Betriebszuständen. Doch lässt sich das heute ohne existierende Standardsoftware in geeignetem Rahmen realisieren? "Ja, mit einer problemgetriebenen Vorgehensweise", sagen unsere Experten vom Fraunhofer ITWM.
Digitale Zustandsüberwachung von Maschinen

Condition Monitoring – noch kein Standardprodukt in Sicht

Es gibt keine Standardsoftware für die Zustandsüberwachung von Maschinen. Drei Fraunhofer-ITWM-Experten setzen darum auf eine problemgetriebene Vorgehensweise.Weiterlesen...

01. Feb. 2021 | 08:00 Uhr
Geht es um die Verteilung von Budget - zum Beispiel für die Instandhaltung - beginnt oftmals das große Rechnen, denn jeder hat Sorge, zu kurz zu kommen. Das ist auch bei Impfstoffen (oder Pralinen) so.
Brumby-Kolumne

Wie schwierig gerechtes Verteilen sein kann

Teilen ist nicht immer leicht - egal, ob einen Kosakenzipfel, Pralinen, Impfstoff oder das Budget. Das weiß unser Kolumnist aus eigener Erfahrung!Weiterlesen...

14. Dez. 2020 | 08:00 Uhr
Im Homeoffice kann es bei aller denkbaren Effizienz doch schnell einsam werden
Brumby-Kolumne

Der echte Mensch ist das, was zählt!

Online-Meeting hin, Homeoffice her - was in Zeiten von Corona fehlt, ist der echte Live-Kontakt zu anderen Menschen, sagt Kolumnist Prof. Dr. Lennart Brumby.Weiterlesen...

11. Dez. 2020 | 08:00 Uhr
Welche Trends zeichnen sich für 2021 in der Instandhaltung ab? Wir haben die Antworten von Insidern.
5 Fragen, 15 Antworten

Trends, Ideen, Aufgaben: Was geht 2021 in der Instandhaltung?

Ein – nunja – eher unspaßiges Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu. Doch was bewegt die Instandhaltung 2021? Wir haben bei Experten in der Branche nachgefragt.Weiterlesen...

30. Nov. 2020 | 08:00 Uhr
Auf dem Smartphone WhatsApp, auf dem Tablet Teams und auf dem Laptop ein Online-Kongress - die Digitalisierung ermöglicht es uns, auf mehreren Hochzeiten gleichzeitig zu tanzen. Ob das aber immer so toll ist, darüber macht sich unser Kolumnist Prof. Dr. Lennart Brumby so seine Gedanken.
Brumby-Kolumne

Digitalisierung als Fluch und Segen

Digitalisierung erleichtert unser Leben. Aber manchmal ist es mit Bits und Bytes, Meetings und Chats dann doch etwas viel, wie unser Kolumnist erfahren musste.Weiterlesen...

23. Nov. 2020 | 08:00 Uhr
Bei der Inspektion einer elektrischen Anlage kommt neben einem elektrischen Messgerät wie hier auch oftmals Thermografie oder Ultraschall zum Einsatz - oder beides, wie in unserem Beispiel.
Anwendung technischer Diagnostik Teil II

Wenn Ultraschall statt Thermografie Licht ins Dunkel bringt

Bei der Inspektion einer Elektroanlage erlaubte Thermografie keinen klaren Rückschluss auf die Ursache. Dann setzte Experte Hans Jörg Maurer Ultraschall ein.Weiterlesen...

26. Okt. 2020 | 08:00 Uhr
Einen Fehler gemacht? Bei einer entsprechenden Fehlerkultur kein Grund zu verzweifeln, sondern eine Möglichkeit, zu lernen.
Brumby-Kolumne

Fehlerkultur fördern statt Shitstorm lostreten

Wer einen Fehler macht, bekommt oft von allen Seiten voll auf die Zwölf. Aber warum? Da hilft eine positive Fehlerkultur, sagt unser Kolumnist.Weiterlesen...

14. Okt. 2020 | 08:00 Uhr
Bei Inspektionen kommen viele Messmethoden zum Einsatz - auf unserem Symbolbild ist es die Messung mit Ultraschall. Aber nutzen Sie auch die passende? Unser Experte weiß Rat.
Anwendungen technischer Diagnostik Teil I

Welche Inspektionstechnologie ist die richtige für Sie?

Thermografie, Ultraschall, Schwingungsmessung - Technologien zur Messung von Signalen gibt es viele. Aber welche passt für Sie? Wir haben Tipps vom Experten.Weiterlesen...

05. Okt. 2020 | 08:00 Uhr
Nicht mehr taufrisch - aber sicher und bewährt: Eine 3,5-Zoll-Diskette entlockt jedem Technik-Nerd heute ein müdes Lächeln, wird aber immer noch zu Recht und mit Erfolg eingesetzt. Wo und warum lesen Sie in dieser Ausgabe der Instandhaltungs-Kolumne von Prof. Dr. Lennart Brumby.
Brumby-Kolumne

Bewährte Technik schätzen und nutzen

In dieser Ausgabe seiner Instandhaltungs-Kolumne beschäftigt sich Prof. Dr. Brumby mit dem erfolgreichen Einsatz bewährter Technik - und der Mind-Behaviour-Gap.Weiterlesen...

31. Aug. 2020 | 08:00 Uhr
Ein aufgeräumter Arbeitsplatz und das Einhalten der Infektionsschutzegeln aus eigenem Antrieb heraus sind Zeichen von Selbstdisziplin. Warum diese so wichtig ist, erklärt Prof. Dr. Lennart Brumby in dieser Ausgabe seiner Kolumne.
Brumby-Kolumne

Ob 4S oder AHA - gehen Sie mit gutem Beispiel voran

Selbstdisziplin - ein oft bemühter und ebenso oft belächelter Begriff. Unser Autor Prof. Dr. Lennart Brumby sieht darin einen Grundpfeiler unserer Arbeitswelt.Weiterlesen...