Eine Instandhalterin repariert eine Maschine - mit welchen Technologien wird sie das in Zukunft tun? Machen Sie mit bei unserer Umfrage.

Welche Trends und Themen beschäftigen die Instandhalter? Machen Sie mit bei unserer Umfrage. - Bild: stock.adobe.com/Kzenon

| von Stefan Weinzierl
Lädt ...

Sei es EAM, sei es Obsoleszenzmanagement, sei es der Fachkräftemangel, KI, Smart Sensors, Plattformen, Mobiles Arbeiten – an Themen mangelt es der Branche wahrlich nicht! An allen Ecken und Enden soll der Instandhalter Neues lernen, Altes verbessern und Relevantes erkennen. Doch das ist gar nicht so leicht. Denn kaum ein Zweig der Wirtschaft ist so heterogen wie die Instandhaltung.

Darum fragen wir Sie, lieber Leser: Welche Trends und Themen der Instandhaltung treiben Sie um – Sie ganz persönlich? Welche Technologien sind wichtig und welche kann man aus Ihrer Sicht getrost den Hasen geben?

Machen Sie mit bei unserer Umfrage. Denn damit gehen Sie sicher, dass Sie bei uns weiterhin spannende und informative Artikel lesen, die auf Sie zugeschnitten sind. Weil eines ist klar: Niemand weiß so gut, welche Themen den Instandhalter interessieren wie der Instandhalter selbst!