Qualität Service Kompetenz

Um Digitalisierung und damit verbundene neue Service-Produkte geht es im Juli in Stuttgart. - Bild: Coloures-Pic/Fotolia

Qualität Service Kompetenz

Um Digitalisierung und damit verbundene neue Service-Produkte geht es im Juli in Stuttgart. – Bild: Coloures-Pic/Fotolia

Erwartet werden auch in diesem Jahr zur Fachtagung in Stuttgart wieder bis zu 100 Führungskräfte aus den Servicebereichen zahlreicher KMU und Großunternehmen. Nach einer durchgängig positiven Resonanz wird es, wie bereits erfolgreich im vergangenen Jahr, neben servicespezifischen Vorträgen ein Ausstellerforum zur Präsentation aktueller Serviceangebote und -lösungen geben.
Veranstalter sind das IPRI – International Performance Research Institute gGmbH (IPRI) und die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS). Das Serviceforum bietet die Gelegenheit, Erfahrungen auszutauschen, Best Practices zu diskutieren und Anregungen zur Entwicklung, Umsetzung und Vermarktung neuer Service-Produkte im digitalen Zeitalter in Ihrem Unternehmen zu sammeln.

In diesem Jahr fokussiert die Veranstaltung diese Themen:

  • Optimierung der Serviceorganisation
  • Entwicklung und Vermarktung von Serviceprodukten
  • Best Practices der Digitalisierung im Service

Abgerundet wird die Veranstaltung durch ein World Café zur Vernetzung der Teilnehmer und der aktiven Diskussion aktueller Fragestellungen im Service. Alle Informationen zur Fachtagung sind auf der Webseite der IPRI nachzulesen. nh