Easy-Laser maintain

Zur maintain in München stellte Easy-Laser das erste System seiner neuen Generation XT vor. - Bild: Easy-Laser

Easy-Laser maintain

Zur maintain in München stellte Easy-Laser das erste System seiner neuen Generation XT vor. – Bild: Easy-Laser

Ebenfalls 2016 eröffnete das schwedische Technologie-Unternehmen auch seine weltweit erste eigene Niederlassung: die Easy-Laser GmbH mit Sitz in Ratingen.

Ziel der Aktivitäten ist, die Kundennähe auszubauen, die Beratungsleistung zu erhöhen sowie die Absatzkanäle nicht nur für die Riemen- und Wellenausrichtsysteme sondern vor allem für die geometrischen Messsysteme zu erweitern.

Die Niederlassung wird die Vertriebs-, Marketing sowie die Serviceaktivitäten in Deutschland deutlich erweitern und somit der steigenden Nachfrage nach den besonders einfach bedienbaren und plattformübergreifenden Systemen der neuen Generation XT nachkommen. Für den Entwurf der Ableseeinheit XT11 für laserbasierte Messtechnik erhielt das Unternehmen 2017 den iF DESIGN AWARD 2017 in der Kategorie Industrieprodukte (Industry/Skilled Trades).

Kontakt:

Der Ansprechpartner im deutschen Easy-Laser Büro ist Herr Gerrit Mohr, zu erreichen unter der Servicenummer 0800-3502233.

Gerrit Mohr
Country Manager Germany
Easy-Laser GmbH
Kaiserswerther Str. 115
D-40880 Ratingen
gerrit.mohr@easylaser.com
www.easylaser.com