Maintenance 2018

Die Maintenance und die Pumps & Valves öffnen am 20. und 21. Februar 2019 gemeinsam ihre Tore in der Messe Dortmund. - Bild: Easyfairs Deutschland GmbH

| von Pressemitteilung der Easyfairs Deutschland GmbH

Maintenance 2018

Die Maintenance und die Pumps & Valves öffnen am 20. und 21. Februar 2019 gemeinsam ihre Tore in der Messe Dortmund. – Bild: Easyfairs Deutschland GmbH

Zum zehnten Jubiläum der Maintenance ist die Fachmesse mit über 200 Ausstellern so groß und vielfältig wie nie zuvor. Besucher können sich neben einem umfangreichen Rahmenprogramm und renommierten Unternehmen der Branche auch auf viele Erstaussteller freuen. Die Messe überzeugt wie in den vergangenen Jahren erneut als Wissenszentrum der Branche. Zum zweiten Mal findet die Instandhaltungsmesse gemeinsam mit der Pumps & Valves statt.

Auch interessant: Bildergalerie – Das war sie, die Smart Maintenance 2017

“Das Konzept des gemeinsamen Auftritts der Maintenance und der Pumps & Valves hat sich bewährt”, stellt Maria Soloveva vom Veranstalter Easyfairs Deutschland GmbH fest. “Sowohl Aussteller als auch Besucher können von zahlreichen Synergien profitieren”, ergänzt die Projektleiterin Maintenance und Pumps & Valves.

Auch interessant: Warum sich Predictive Maintenance wirklich lohnt

Die Kombination Deutschlands der Instandhaltungs-Messe Maintenance mit der Pumps & Valves, der deutschen Fachmesse für industrielle Pumpen, Armaturen und Prozesse, verspricht am 20. und 21. Februar 2019 wieder geballtes Wissen aus den Branchen. Aktuelle Themen, Neuigkeiten und Technologie-Trends werden in unterschiedlichsten Formaten präsentiert. Weiterhin hält die Digitalisierung die Branche in Atem. Mehr als 5.000 Besucher werden in Dortmund erwartet.