Automatische und sichere Versorgung

Durch die stufenlos regulierbare Entleerung im Zeitraum von 1 bis 12 Monaten wird die Über- oder eine Unterversorgung vermieden Der simalube-Schmierstoffgeber kann im Bereich von -20°C bis +55°C eingesetzt werden 5624_thumbnail wird die Über- oder eine Unterversorgung vermieden. Der simalube-Schmierstoffgeber kann im Bereich von -20°C bis +55°C eingesetzt werden.

Kontakt: Grützner GmbH, Tel.: 0911 277399, Email: info@simalube.de, www.simalube.de