Praxisanwendung

In dieser Rubrik lesen Sie alles, was Sie für Ihre tägliche praktische Arbeit in der Anlage oder der Fertigung brauchen – sozusagen vom Schraubendreher bis zum Ladekran.

Triebwerksinstandsetzung bei MTU - Bild: MTU
MTU Maintenance

So funktioniert die Instandhaltung von Flugzeugtriebwerken

Moderne Technik macht die Werksreinigung effektiver. Unter anderem im Fokus des technischen Controlling: Kapazitätsgiganten mit vielfältiger Funktionsausstattung.
Sauberkeit und Produktivität steigern

Technopotenzial nutzen: So optimieren Sie die Werksreinigung

In für Holz gedachte Silos passieren bei Instandsetzungsarbeiten immer wieder schwere Unfälle.
Tipps von der Berufsgenossenschaft

Störungen in Holz-Silos: So vermeiden Sie schwere Unfälle

Nach dem Winter sollte jedes Gebäude auf Schäden an Dach, Fassade, Inneneinrichtung und Technik geprüft werden - und im Zweifel schnell repariert.
Winterschäden

Frühjahrs-Check fürs Gebäude - das müssen Sie wissen

Der Tankroboter TIR wurde von Innospection für die vollautomatische Überprüfung von Onshore-Tanks entwickelt.
Spezielle Bauteile

Pack den Robo in den Tank - Inspektion in Diesel, Öl und Co.

Eine ungereinigte (links) und eine gereinigte Kette - bei welchem Beispiel der Verschleiß und die Gefahr eines Schadens höher sind, sollte klar sein.
Reinigung geht vor

Gut geschmiert und trotzdem hoher Verschleiß

Wenn der Zug in den Dacharbeitsstand eingefahren ist, kann das Wartungsteam mit Spaltmaß Null an und auf den Dächern arbeiten.
Arbeitsstand

So steigt die DB Regio ihren Zügen aufs Dach

Mittels moderner Filtertechnik ist man beim Unternehmen Heismann dem Problem des Ölnebels durch Werkzeugmaschinen beigekommen.
Öl sparen

Luftfilter wider den Ölnebel der Werkzeugmaschinen

Vergussmaterial aus Epoxidharz soll bei der Instandsetzung von Beton, zum beispiel von Fundamenten, die Stillstandszeit von darauf angebrachten Maschinen verkürzen.
Vorbeugung

Betonsanierung: Fundament-Instandsetzung mit Epoxidharz

Das Beta-Utensili-Werk Castiglione d‘Adda - hier erfolgt die Maschinendaten-Überwachung über Signalsäulen, in denen das Smart-Monitor-Modul von Werma angebracht ist. Es überwacht Zustände oder Stückzahlen von Maschinen und Anlagen.
Nachrüstung

40 auf einen Streich - Maschinenüberwachung per Signalsäule