Praxisanwendung

In dieser Rubrik lesen Sie alles, was Sie für Ihre tägliche praktische Arbeit in der Anlage oder der Fertigung brauchen – sozusagen vom Schraubendreher bis zum Ladekran.

12. Aug. 2019 | 08:00 Uhr
DMK Ice Cream produziert in Waldfeucht Eis am Stiel, Becher-, Hörnchen- und Waffeleis für mehrere Handelsketten
Einsparungen bei Strom und Wärme

Neue Druckluftstation macht Eis luftig und Schokolade warm

Durch die Ausweitung der Eisproduktion stieß die Druckluftstation der DMK Ice Cream in Waldfeucht an ihre Grenzen. Eine Modernisierung des Kompressorenkonzepts brachte wieder mehr Luft in die Produktion - und führte auch noch zu Energieeinsparungen.Weiterlesen...

08. Aug. 2019 | 08:00 Uhr
Molded-Oil-Lager
Molded-Oil-Technik

Da flutscht die Pizza: Längere Lebensdauer durch Lagertausch

Weil an den Riemenspannern seines Transportbandes regelmäßig die Wälzlager ausfielen, suchte ein Tiefkühlpizzahersteller nach Abhilfe. Lesen Sie hier, wie er die Lebensdauer verlängerte.Weiterlesen...

22. Jul. 2019 | 15:30 Uhr
Verschraubung
Mythen, Legenden, Sagen

So vermeiden Sie Fehler bei der Verschraubung

Beim Thema Verschraubung können Fehler fatale Folgen haben. Hier gibt es Tipps vom Profi, wie Sie richtig und vorschriftskonform verschrauben.Weiterlesen...

15. Jul. 2019 | 08:00 Uhr
Für den Transport zum Service sind die Antriebe in der Pick-Up Box sicher befestig
Stillstand reduzieren

Fixer Reparatur-Service per Eillieferung

SEW-Eurodrive fasste sein umfangreiches Service- und Dienstleistungsangebot im Gesamtkonzept „Life Cyle Services“ zusammen. So kann das Unternehmen Kundenwünschen gerecht werden sowie Anlagenbauern und -betreibern maßgeschneiderte Services anbieten.Weiterlesen...

11. Jul. 2019 | 08:00 Uhr
Die Zukunft zieht ein: Auch im Kompressorraum sind Daten der Weg zu mehr Transparenz und Versorgungssicherheit
Überwachung as a service

Druckluft 4.0 digital überwacht

Condition Monitoring, Predictive Maintenance oder Analytics: Druckluftanlagen müssen überwacht werden. Dazu aber ist Sensorik, Messtechnik und Software nötig. Ein Druckluft- und Pneumatikspezialist hat daraus jetzt eine as-a-service-Lösung gestrickt.Weiterlesen...

05. Jun. 2019 | 08:00 Uhr
SGT-800-Industriegasturbine von Siemens
Siemens tauscht Kernkomponenten

Brownfield Exchange: Neue Gasturbine für BASF Schwarzheide

Das Industriekraftwerk der BASF Schwarzheide erhält in einem Brownfield-Exchange-Projekt eine neue Gasturbine. Siemens installiert die Turbine und baut eine Siestart-Batteriespeicherlösung zur netzunabhängigen Anfahrt des Kraftwerks ein.Weiterlesen...

04. Jun. 2019 | 08:00 Uhr
Immer mehr Prozesse und Geräte werden digitalisiert, sowohl im Facility Management als auch in puncto Reinigungsdienstleistungen.
Arbeitsschritte vernetzen

Infrastrukturelles Gebäudemanagement: Cleaning on Demand

Immer mehr Prozesse und Geräte werden digitalisiert, sowohl im Facility Management als auch in puncto Dienstleistungen. Vom technischen Service über die Kantine bis hin zu Reinigungstätigkeiten bietet es sich daher an, Arbeitsschritte zu vernetzen.Weiterlesen...

03. Jun. 2019 | 08:00 Uhr
Flüssigkunststoff bietet durch den Einsatz unterschiedlicher Farbtöne in der Versiegelung vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten.
Instandsetzung

Parkhaussanierung mit Flüssigkunststoff

Werden Parkhäuser nicht gepflegt, gammeln und korrodieren sie schnell vor sich hin - das sieht nicht nur unschön aus, sondern beeinträchtigt auch die Betriebssicherheit EIne Möglichkeit, die marode Substanz wieder zu sanieren ist Flüssigkunststoff.Weiterlesen...

16. Mai. 2019 | 08:00 Uhr
Mit Trockendampf säubert der Mitarbeiter in der Trüffelmanufaktur Göschle verschiedenste Oberflächen gründlich von Schmutz, Keimen und Bakterien.
Chemiefreie Reinigung

Der Lebensmittelproduktion Dampf machen

Gegen Keime, Schmutz und Fett braucht es keine Chemie: Bei der Trüffelmanufaktur Göschle aus Offingen in Schwaben setzt man für die täglich anstehende Reinigung der Produktionshalle auf Dampf. Genauer gesagt auf heißen Trockendampf.Weiterlesen...

30. Apr. 2019 | 09:00 Uhr
Seit neue Schmieranlagen im Einsatz sind, laufen die Straßenbahnen der Mainzer Mobilität (MM) leiser und wirtschaftlicher.
Auf leisen Sohlen

Richtige Schmierung stoppt Verschleiß und Lärm

Auf manchen Streckenabschnitten der Mainzer Mobilität (MM) verursachten die Straßenbahnen mitunter Geräusche. Zudem stellte die MM einen verstärkten Verschleiß an den Schienen fest. Schuld daran war unter anderem eine veraltete Gleis-Schmierung.Weiterlesen...