Anzeige

 
Anzeige

6. IFM Kongress in Wien

Wissenschaft trifft Praxis

am 13.11.2013 um 14:11 Uhr

Bereits zum sechsten Mal trifft sich im Rahmen des IFM-Kongresses das Who-is-Who der internationalen FM-Branche am  28.-29.11.2013 an der TU Wien. Es werden Top-Manager aus der Wirtschaft – u.a. Dr. Günther Ofner, Vorstandsdirektor der Flughafen Wien AG, Wilfried Hauffen,ifm_kongress Head of EMEA Real Estate and Purchasing Germany bei Baxter Germany GmbH, Nancy Sanquist, IFMA Foundation USA, sowie viele weitere FM-Verantwortliche und Forscherinnen und Forscher aus Europa, Asien und den USA unter dem Motto „Wissenschaft trifft Praxis“ erwartet. Es werden aktuelle Trends der Forschung und Best Practice aus den Unternehmen im Bereich Facility Management präsentiert und diskutiert.
Die Best Practice-Vorträge beschäftigen sich mit folgenden Themenbereichen:

  • Facility Management am Flughafen Wien
  • Risikomanagement im FM am Beispiel Baxter und Krages – so rechnet sich Risikomanagement
  • Alternative Energien und ihre Fördermöglichkeiten
  • Integrative Planung und BIM – technisches Gimmick oder praxistaugliches Tool
  • Workplace evolution – internationale Trends und ihre Umsetzungsmöglichkeiten
  • Weltwirtschaftliche Trends und ihre Auswirkungen auf des Immobilien- und Facility Management

Am zweiten Kongresstag bieten wir der Wissenschaft wieder eine Bühne. Nach einem internationalen Call for Papers und einem Double Blind Review-Selektionsverfahren werden ausgewählte junge Forscherinnen und Forscher ihre Projekte zu folgenden Themenbereichen präsentieren:

  • The Applicability of Community-based Facilities Management Approach to Regeneration: A Case Study
  • Immobilienbenchmarking – Reinigungsanalysen in Krankenhäusern
  • Kosten für das Betreiben von technischen Anlagen
  • Cleaning Management at Politecnico di Torino
  • Erhebung des Heizwärmeeinsparungspotentials der unsanierten Einfamilienhäuser in der „Klima- und Energiemodellregion Bucklige Welt-Wechselland“

Auf Grund des zahlreichen internationalen Publikums werden alle Beiträge mit einer Simultanübersetzung deutsch/englisch angeboten.
Der 6. IFM-Kongress bietet den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Gelegenheit,

  • mehr über die aktuellen wissenschaftliche Forschungsergebnisse, Trends und Entwicklungen im Bereich Facility Management zu erfahren,
  • mit MeinungsträgerInnen und TrendsetterInnen der Branche persönlich in Kontakt zu treten,
  • das persönliche Netzwerk zu erweitern und
  • damit den Vorsprung gegenüber MitbewerberInnen am Markt auszubauen.

Anmeldung:
Anmeldemöglichkeiten und das detaillierte Programm finden Sie hier und  unter: www.ifm.tuwien.ac.at/kongress

 
 
Anzeige