Anzeige

 
Anzeige

Reparieren, rekonstruieren, schützen oder kreieren

Viel mehr als ein Kleber: Pattex Kintsuglue

am 20.02.2018 um 08:00 Uhr

Pattex Kintsuglue – seit Januar 2018 auf dem deutschen Markt – ist ein innovativer Klebstoff, mit dem sich nahezu alle Gegenstände in Haushalt und Freizeit reparieren lassen. Der modellierbare Klebstoff kann dabei die Funktionalität von Objekten wiederherstellen und diese so zu neuem Leben erwecken.

Pattex kintsuglue

Mit Pattex Kintsuglue lassen sich Objekte reparieren, rekonstruieren, schützen und in ihrer Funktionalität verbessern – oder neu kreieren. – Bild: Henkel

Die Inspiration zu dem Namen Kintsuglue ist auf eine jahrhundertealte japanische Reparaturmethode (“Kintsugi”) zurückzuführen, bei der Porzellan mit Silber oder Gold gekittet wurde. Das Besondere daran: die Wertschätzung der Dinge durch Reparatur, die so zu einem festen Bestandteil des Lebenszyklus wird.

Kintsuglue lässt sich leicht von Hand formen und ermöglicht neben regulären Reparaturen auch solche, die herkömmliche Kleber nicht leisten können. Zudem bietet der Klebstoff weitere, völlig neue und inspirierende Anwendungen. Dabei besticht er durch seine Flexibilität auch nach der Aushärtungsphase.

Lesen Sie auch:
Haben Sie bereits ein gutes HSE-Konzept?
In dem E-Book “Themen in der Instandhaltung: Ist Sicherheit mehr als nur gute Instandhaltung?” können Sie mehr zu Health, Safety & Environment erfahren.

Die drei wichtigsten Herausforderungen für Instandhaltungsleiter
Im Trendbericht “Instandhaltungsleiter der Zukunft” erfahren Sie mehr über die Zukunftsperspektiven anderer Instandhaltungsleiter.

Flexible Eigenschaften

Pattex Anwendung Kabel

Anwendungsbeispiel: Kabelreparatur mit Kintsuglue – Bild: Henkel

Dank seiner flexiblen Eigenschaften kann der Klebstoff beispielsweise um beschädigte Kabel von Ladegeräten oder Headsets gewickelt werden oder beschädigten Koffergriffen wieder Halt geben. Darüber hinaus ermöglicht das Produkt, fehlende oder schadhafte Teile schnell und unkompliziert zu ersetzen, wie etwa abgebrochene Reißverschluss-Zipper von Jacken und Rucksäcken oder das herausgebrochene Stück eines Brillenbügels.

Gleichzeitig bietet Kintsuglue eine Vielzahl von Anwendungen, um Gegenstände zu schützen oder nützliche Zusatzfunktionen zu kreieren. So kann das Produkt beispielsweise als Schutzhülle für Handys oder zum Abrunden von spitzen Möbelkanten eingesetzt werden. Der Kreativität der Anwender sind keine Grenzen gesetzt.
Pattex Kintsuglue ist wahlweise in den Farben Weiß und Schwarz erhältlich.

Viele inspirierende Anwendungen von Kintsuglue bietet die Produktseite im Internet unter www.pattex.de. nh

Presseinformation der Henkel AG & Co. KGaA

 
 
Anzeige