Ahlborn Datenlogger

Datenlogger ALMEMO 500 - Bild: Ahlborn

Ahlborn Datenlogger

Datenlogger ALMEMO 500 – Bild: Ahlborn

Möglich macht dies ein Webservice. Alternativ kann sich der Datenlogger auch in einem bestehenden WLAN- oder LAN-Netzwerk anmelden, um etwa über das Firmennetzwerk oder VPN auf den Datenlogger zuzugreifen. Dabei konfiguriert der Anwender den Hotspot über eine integrierte Konfigurationswebseite, z. B. um Netzwerknamen oder Verschlüsselung einzustellen.

Ahlborn Mess- und Regelungstechnik, Tel.: 08024 30070, E-Mail: amr@ahlborn.com