WVIS Workshop Modernisierung

Der Wirtschaftsverband Industrieservice WVIS organisiert Netzwerktreffen und Workshops für Mitglieder und weitere Interessenten aufmerksam machen. Bild: WVIS

WVIS Workshop Modernisierung

Der Wirtschaftsverband Industrieservice WVIS organisiert Netzwerktreffen und Workshops für Mitglieder und weitere Interessenten aufmerksam machen.
Bild: WVIS

Die Besonderheiten in der vertraglichen Gestaltung und in der Abwicklung von Umbauprojekten gegenüber Neubauprojekten stehen im Zentrum unseres
FDBR/WVIS-Workshops „Umbau / Modernisierung von Bestandsanlagen“,

am 18.01.2017, 10:00 – 17:00 Uhr,

in der WVIS-Geschäftsstelle, Sternstraße 36, 40479 Düsseldorf.

Themenpunkten dieser Veranstaltung sind u.a.

  • Verantwortlichkeiten + Risiken bei der Bestandsbeschreibung und dem Zusammenspiel Bestandsanlage/Umbau
  • Zusatzanforderungen beim Umbau im laufenden Betrieb
  • Schnittstellen, Kooperation + Abstimmung bei Umbauprojekten
  • Performance- und Umbauziele, Vertragsvergütung und Mehrkosten
  • Umbau-typische Verzögerungen; erhöhte Haftungsrisiken in Umbauprojekten
  • Besonderheiten von Umbauprojekte in internationalen Vertragskontexten
  • Besonderheiten von Versicherungen bei Umbauprojekten
  • Erfahrungsberichte aus Unternehmen aus Umbauprojekten

Als Referenten für diese Veranstaltung konnten langjährig in der Branche erfolgreich tätige Fachanwälte und Versicherungsspezialisten und Unternehmensvertreter gewonnen werden.