Status Pro Seminare2016

Status Pro unterstützt QS-Ingenieure, Messtechniker und Anwender mit einem Seminarprogramm für den richtigen Einsatz Bild: Status Pro

Status Pro Seminare2016

Status Pro unterstützt QS-Ingenieure, Messtechniker und Anwender mit einem Seminarprogramm für den richtigen Einsatz
Bild: Status Pro

Status Pro unterstützt QS-Ingenieure, Messtechniker und Anwender mit einem effizienten Seminarprogramm für den richtigen Einsatz von Messgeräten und Systemen zur zustandsorientierten Instandhaltung, Maschinendiagnose, Maschinenvermessung und Ausrichtung.

Der Bochumer Experte für Maschinenmesstechnik wendet sich an Kunden aus den Bereichen Anlagenbau, Windkraft, Druckereitechnik, Werkzeug- und Sondermaschinenbau, Schiffsbetriebstechnik sowie Papierindustrie. In den praxisbezogenen, überwiegend geräteunabhängig durchgeführten Schulungen werden wichtige Grundlagen und Anwendungstechniken an praxisnahen Demo-Maschinen vertieft. ,„Ziel unserer Spezialseminare ist es, das Verständnis für durchzuführende Messaufgaben zu vertiefen, notwendige Dokumentationspflichten umfassend anzuwenden und die Abläufe durch Übungen zu automatisieren“, erläutert Wilhelm Bachmeier, Geschäftsführer von Status Pro. Die Messungen lassen sich somit exakter und präziser durchführen sowie nachvollziehbar dokumentieren.

Der „Grundkurs Handmesstechnik veff nach DIN ISO 10816-3“ beschäftigt sich mit dem sicheren Einsatz und der Bedienung der Handmessgeräte in der Instandhaltung. Im Fokus der Schulungsinhalte stehen unter anderem
Messungen von Schwingwerten (veff), Drehzahl und Schmierzustand sowie die Früherkennung von Wälzlagerschäden. Das Praxisseminar „Installation

von Messstellen“ wendet sich an Meister, Fachmonteure und OEM-Kunden. Es beinhaltet die korrekte Installation von Messstellen, Aufnehmern sowie Sensoren. Weitere Seminare befassen sich mit Themen wie der Einführung in die Online Messtechnik, der erweiterten Nutzung der Frequenzanalyse oder der FFT-/Tiefenanalyse zur Maschinendiagnose. Aufgrund des großen Erfolgs im Vorjahr bietet Status Pro erneut einen Instandhaltungs-Workshop an, in dem Messungen im interessierten Fachkreis analysiert werden. Neu sind ISO-CAT-Kurse, die der Spezialist für Maschinenmesstechnik in Schweden gemeinsam mit seinen Partnern anbietet. Hier haben Teilnehmer die Möglichkeit der Weiterqualifizierung zum akkreditierten Schwingungsfachmann.

Die auf je acht Teilnehmer begrenzten Seminare finden im Schulungszentrum der Status Pro GmbH in Bochum sowie in Berlin, Mespelbrunn bei Aschaffenburg und in Aschheim bei München statt. Zum Leistungsumfang gehören ausführliche Seminarunterlagen, Mittagessen und Erfrischungen. Auf Wunsch sind außerdem Seminare bei Kunden vor Ort möglich.