SE_Logo_hoch_Pfade_Neu

Neben den Marktführern aus Deutschland sind Aussteller aus Indien, Finnland, Schweden, Frankreich, England, Luxemburg, Italien und Österreich vertreten Die thematischen Schwerpunkte bilden Zutrittskontrolle, Videoüberwachung, Brandschutz, Nahfeld-Kommunikation (NFC), RFID, Biometrie, Identity-Management, Freilandsicherung, Leitstellen und Mobilfunk Die thematischen Schwerpunkte bilden Zutrittskontrolle, Videoüberwachung, Brandschutz, Nahfeld-Kommunikation (NFC), RFID, Biometrie, Identity-Management, Freilandsicherung, Leitstellen und Mobilfunk.

Die Messe wird am 3. Juli 2013 um 10 Uhr vom Bayerischen Staatsminister des Innern Joachim Herrmann mit einem Referat zu aktuellen Gefährdungen der deutschen Wirtschaft eröffnet.

www.sicherheitsexpo.de