Anzeige

 
Anzeige

Seminar für Hersteller und Betreiber

Sicherheit von Maschinen und Anlagen

am 16.04.2013 um 09:49 Uhr

Das Produktsicherheitsgesetz regelt die Belange des Herstellers und die Betriebssicherheitsverordnung die des Betreibers. Beide Gesetze verfolgen jedoch das gleiche Ziel – sichere Maschinen, sichere Betriebsmittel. In der Maschinenrichtlinie beschreibt der Gesetzgeber daher die Mindestanforderungen von Sicherheits- und Gesundheitsschutz, die bei der Herstellung und dem späteren Betreiben der Maschinen nicht unterschritten werden dürfen. Da sich die gesetzlichen Regelungen untereinander ergänzen, ist ein umfassendes und gleichzeitig auf das Wesentliche fokussiertes Rechtswissen aus Hersteller- und Betreibersicht unabdingbar. Anhand von zahlreichen Praxisbeispielen und gemeinsamen Übungen lernen Sie bei diesem Seminar am 19. und 11. Juni in München zudem die Fallstricke bei der Konformitätsbewertung kennen und erhalten wertvolle Praxis.
Nach erfolgreicher Teilnahme können Sie Ihr Wissen umgehend für Ihre Unternehmenspraxis nutzen:

  • Sie können die Konformitätsbewertung durchführen und erkennen eine fehlende oder falsche CE-Kennzeichnung
  • Sie erwerben das Basiswissen über anwendbare EG-Richtlinien, nationale Gesetze und harmonisierte Normen
  • Sie erhalten praxiserprobte Hilfsmittel in Form von Tabellen und Checklisten, ein Leitfaden mit denen eine strukturierte Bewertung in Ihren Unternehmen durchführbar ist
  • Sie kennen Ihre Haftungsrisiken und wissen wo diese gesetzlich geregelt sind

Weitere Informationen hier und unter www.management-forum.de

 
 
Anzeige