mfa

Unter dem Titel „Vernetzte Kernkompetenzen“ stehen Gemeinsamkeiten und Unterschiede dieser immer wichtiger werdenden Unternehmensbereiche im Mittelpunkt Anhand von vier strategisch relevanten Faktoren – Management, Maschine, Mensch und Material – werden im Rahmen dieser Fachveranstaltung aktuelle Trends und Beispiele aus der Praxis aufgezeigt und diskutiert Einen Einblick in die Welt des weltweit führenden Wälzlagerherstellers SKF Österreich AG inklusive! Bei Anmeldung bis zum 31 Juli 2011 ist die Teilnahme einer zweiten Person gratis! Weitere Informationen finden Sie hier mfa stehen Gemeinsamkeiten und Unterschiede dieser immer wichtiger werdenden Unternehmensbereiche im Mittelpunkt.
Anhand von vier strategisch relevanten Faktoren – Management, Maschine, Mensch und Material – werden im Rahmen dieser Fachveranstaltung aktuelle Trends und Beispiele aus der Praxis aufgezeigt und diskutiert. Einen Einblick in die Welt des weltweit führenden Wälzlagerherstellers SKF Österreich AG inklusive!
Bei Anmeldung bis zum 31. Juli 2011 ist die Teilnahme einer zweiten Person gratis!
Weitere Informationen finden Sie hier.

www.mechatronik-cluster.at