Wireless Technologies Kongress 2010

– 23 September 2010 in Bochum ein interessantes Programm geboten: Der Besuch der Ausstellung, der Exhibitor Seminare, der Keynotes sowie der Best Paper Award Verleihung ist für Besucher kostenlos Die Ausstellung liefert Informationen über neue Produkte und Dienstleistungen Auf der Fachausstellung präsentieren sich unter anderem ads-tec GmbH, CETECOM ICT Services, CETECOM GmbH, CompoTEK GmbH, CompoTRON, Hochschule Bochum, Hy-Line Communication, inIT-Institut Industrial IT, IMST, National Instruments, Nemko-Worldwide Testing and Certification, Rohde+Schwarz Vertriebs GmbH, Telonic GmbH und Unitronic AG In Exhibitor Seminaren stellen Aussteller erstmals ihre Produkte und Dienstleistungen gezielt vor und informieren wie diese die individuellen Problemstellungen der Besucher und Kongressteilnehmer lösen Exhibitor Seminare halten unter anderem die Rohde+Schwarz Vertriebs GmbH zum Thema “Wer schneller ist, sieht mehr – Oszilloskope von Rohde & Schwarz“ sowie die Unitronic AG zum Thema „Bidirektionale Datenkommunikation bei M2M Applikationen – Die Tücken und Herausforderungen“ Spannende Einblicke in zwei Bereiche, die die Branche aktuell bewegen bieten die Keynotes: wirelessExhibitor Seminare, der Keynotes sowie der Best Paper Award Verleihung ist für Besucher kostenlos.
Die Ausstellung liefert Informationen über neue Produkte und Dienstleistungen. Auf der Fachausstellung präsentieren sich unter anderem ads-tec GmbH, CETECOM ICT Services, CETECOM GmbH, CompoTEK GmbH, CompoTRON, Hochschule Bochum, Hy-Line Communication, inIT-Institut Industrial IT, IMST, National Instruments, Nemko-Worldwide Testing and Certification, Rohde+Schwarz Vertriebs GmbH, Telonic GmbH und Unitronic AG.
In Exhibitor Seminaren stellen Aussteller erstmals ihre Produkte und Dienstleistungen gezielt vor und informieren wie diese die individuellen Problemstellungen der Besucher und Kongressteilnehmer lösen. Exhibitor Seminare halten unter anderem die Rohde+Schwarz Vertriebs GmbH zum Thema “Wer schneller ist, sieht mehr – Oszilloskope von Rohde & Schwarz“ sowie die Unitronic AG zum Thema „Bidirektionale Datenkommunikation bei M2M Applikationen – Die Tücken und Herausforderungen“.
Spannende Einblicke in zwei Bereiche, die die Branche aktuell bewegen bieten die Keynotes:

  • Keynote am 22. September 2010: Smart Grids meets Wireless – Einbettung von Wireless Systemen im Smart Grids, Prof. Dr. Holger Hirsch, Universität Duisburg-Essen
  • Keynote am 23. September 2010: Intelligente Gebäude in intelligenten Netzen – Alles SMART mit KNX Gebäudeautomation, Joost Demarest, KNX Association

Erstmals werden dieses Jahr die drei besten Fachbeiträge mit dem vom ZVEI geförderten Best Paper Award prämiert. Die offizielle Preisverleihung findet im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung direkt im Anschluss an die Keynote am 22. September statt.
Der Kongress selbst bietet in 44 Vorträgen, Workshops und Podiumsdiskussionen die neuesten Entwicklungen, Lösungen und übertragbare Praxiserfahrungen aus dem Bereich der Funktechnologien. Dem Motto der Veranstaltung „Von der Technologie zur Anwendung“ folgend, umfasst das Programm Beiträge aus Wissenschaft und Industrie. Es bietet Hintergrundwissen und damit Orientierung für die persönliche Beurteilung der aktuellen Trends und Schlagworte. Themen-Highlight 2010 ist die Anwendung von Wireless in der Gebäudeautomation.

Das komplette Kongressprogramm, die Registrierung als Ausstellungsbesucher oder Kongressteilnehmer und weitere Infos unter www.mesago.de/wireless