contrastwerkstatt - Fotolia

Die Tagung ist auch für Fachkräfte der IT-Abteilungen interessant, die in entsprechende Projekte zum Ersatzteilmanagement eingebunden sind. Bild: contrastwerkstatt - Fotolia.com

contrastwerkstatt - Fotolia

Die Tagung ist auch für Fachkräfte der IT-Abteilungen interessant, die in entsprechende Projekte zum Ersatzteilmanagement eingebunden sind.
Bild: contrastwerkstatt – Fotolia.com

Auf der 6. Jahrestagung ‚Modernes Ersatzteilmanagement in der Instandhaltung‘ vom 28. – 29. September 2016 in Berlin, werden Lösungsansätze aufgezeigt, um das interne Ersatzteilwesen weiterzuentwickeln und dadurch messbare Verbesserungen in den Bereichen Anlagenverfügbarkeit, Produktivität, Qualität und Kosteneffizienz zu realisieren.

Erfahrene Praktiker und Experten namhafter Industrieunternehmen wie allvisual, BEL-FOR, Bilfinger, Fraunhofer IML, Gerolsteiner, HARTING Electric, Heidelberger Druckmaschinen, RWE Technology International und Weidmüller Interface geben einen Einblick in aktuelle Projekte und bieten somit Anregungen für die eigene Praxis. Sie berichten, wie sie ihr Ersatzteilmanagement mit der unternehmensweiten Instandhaltungsstrategie in Einklang bringen und dadurch eine hohe Ersatzteilverfügbarkeit bei gleichzeitiger Kostenreduzierung realisieren.

Am Vortag der Veranstaltung geben zwei parallele Workshops neue Impulse – in kleinen Gruppen werden intensiv die Themen ‚Effizientes Ersatzteilmanagement im digitalisierten Umfeld‘ sowie ‚Risikoorientierte Material- und Ersatzteilwirtschaft‘ erarbeitet. Teilnehmer erhalten dadurch konkrete Handlungsempfehlungen zum Umgang mit aktuellen technischen Entwicklungen und strategischen Erfolgsfaktoren. Interaktive Round-Table-Diskussionen und ein abendliches Get-together runden das vielfältige Programm ab.

Die Tagung richtet sich in erster Linie an Führungskräfte und Mitarbeiter der Abteilungen Instandhaltung, Ersatzteilmanagement, Einkauf, Materialwirtschaft, Lagerhaltung, technischer Service sowie Logistik. Darüber hinaus ist sie für Fachkräfte der IT-Abteilungen interessant, die in entsprechende Projekte zum Ersatzteilmanagement eingebunden sind.

Weitere Informationen unter www.tacook.de/ETM2016