Anzeige

 
Anzeige

Technologiepartnerschaft

Mobiler Zugriff auf gesamtes Kundendienst-Wissen und optimierter Service-Prozess

am 10.06.2015 um 08:00 Uhr

Die mobileX AG und die Empolis Information Management GmbH haben eine Partnerschaft geschlossen, um die mobile Lösung mobileX-MIP for Field Service mit einer Wissensmanagement-Plattform zu erweitern. Empolis ist der führende Anbieter von Smart Information Management Software.

branex - Fotolia

Bild: branex – Fotolia.com

Durch die Integration der wissensbasierten Software-Plattform Empolis Smart Service® in mobileX-MIP for Field Service erhalten Servicetechniker im Außendienst alle relevanten Informationen sowie Lösungsvorschläge, um Wartungen und Reparaturen vor Ort schneller und effizienter ausführen zu können.

mobileX-MIP for Field Service ist eine mobile Lösung, die die komplette Abwicklung des Serviceeinsatzes von der Beauftragung bis zum fertigen Servicebericht abdeckt. Die Instandhaltung und Wartung von komplexen Anlagen und Maschinen erfordert heute jedoch spezifisches Expertenwissen. Durch die Integration von Empolis Smart Service® in mobileX-MIP for Field Service werden die Techniker in ihrer eigentlichen Servicetätigkeit vor Ort unterstützt. Sie erhalten mobilen Zugriff auf Dokumente in der Knowledge Base, auf bereits gelöste Referenzfälle sowie auf in Entscheidungsbäumen verpacktes Expertenwissen zur Lösung von Problemen. Durch schrittweise Anleitungen können sie vor Ort Wartungen und Reparaturen effizient durchführen, ohne dass Rückfragen im Backoffice oder Mehrfachanfahrten zum Kunden erforderlich sind.

Die Kombination aus mobiler Anbindung der Servicetechniker über mobileX-MIP for Field Service mit der wissensbasierten Software-Plattform Empolis Smart Service® verkürzt die Einsatzzeiten der Servicetechniker vor Ort, verringert die Ausfallzeiten von Anlagen, bietet eine höhere Kundenzufriedenheit und Qualität und optimiert den gesamten Serviceprozess.
Stefan Volland, Chief Operating Officer der Empolis Information Management GmbH, dazu: „Wir freuen uns, den Kunden der mobileX AG unsere Wissensmanagement-Plattform zur Verfügung zu stellen, um ihnen so einen nahtlosen Zugang zu allen relevanten Informationen zu bieten. Sie erhalten damit an jedem Ort und zu jeder Zeit Zugriff auf Wissen über Produkte, Kunden oder Partner in jedem beliebigen Format.“

Hannes Heckner, Vorstand und Gründer der mobileX AG, dazu: „Die Integration einer Information Management-Lösung ist die sinnvolle Weiterentwicklung unserer mobilen Lösung mobileX-MIP for Field Service. Damit können Außendiensttechniker vor Ort direkt auf komplexe, technische Daten zugreifen und noch effizienter arbeiten.“

Weitere Informationen finden sich unter www.mobilexag.de.

 
 
Anzeige