Anzeige

 
Anzeige

FVI Forum Vision Instandhaltung

Mitgliederversammlung verabschiedet Zukunftskonzept

am 20.12.2013 um 08:00 Uhr

Die Mitglieder des FVI  haben am 6.12.2013 den Startschuss für eine  Neupositionierung des FVI gegeben. Marktbezogene Analysen und eine intensive Mitgliederbefragung führten zu einem an die Wünsche der Mitglieder und die Marktbedingungen angepassten Zukunftskonzeptes. Die Umsetzung hat begonnen.fvi_150x150 Über weitere Schritte wird im März 2014 informiert, anlässlich des zehnjährigen Jubiläums des FVI – einer Organisation mit bereits fünfhundert Mitgliedern.

Neuer Vorstand gewählt
Bestätigt wurde der bisherige Vorstand, ergänzt um die neuen Mitglieder:

  • Rainer Brenk-Ortolf, Leiter der FVI-Projektgruppe RFID für Neue Medien, Presse & Öffentlichkeit
  • Frank Lagemann, Vorstand GreenGate AG, für Messen & Events
  • Michael Stolze, Geschäftsführer PRÜFTECHNIK Alignment Systems GmbH, welcher ab März 2014 Nachfolger von Harald Neuhaus und von diesem als Sprecher des Vorstands eingeführt wird.

Jan Dressler (Fa. Dawin GmbH) ist aus beruflichen Gründen auf eigenen Wunsch ausgeschieden.

Neuhaus – Unermüdlicher Motor übergibt Führung an Neue Generation

Mit viel Herzblut, Engagement, Wissen  und – wenn‘s sein musste – mit Nachdruck, hat Harald Neuhaus die Themen der industriellen Instandhaltung beschrieben und vorangetrieben. Als Motor und oft auch als Einzelkämpfer. Nach so vielen Jahren intensiver Verbundenheit mit dem FVI wird es sicher nicht leicht für ihn sein, in 2014 die Führungsverantwortung abzugeben. Er wird aber „Seinen“ FVI –  DIE Institution im Thema Instandhaltung – weiterhin unterstützen.

www.ipih.de

 
 
Anzeige