Anzeige

 
Anzeige

Call for Papers

Instandhaltungstage 2016 – Jetzt Beitrag einreichen!

am 03.11.2015 um 13:00 Uhr

Von 12. bis 14. April 2016 finden die INSTANDHALTUNGSTAGE 2016 in Salzburg statt. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Alle Experten aus dem Bereich der Instandhaltung, Asset und Facility Management sind herzlich ein, aktuelle Projekte, neue Lösungen und visionäre Ansätze einzureichen!

Messfeld Jahrbuch Instandhaltungstage

Jahrbuch Instandhaltungstage 2016: Alle akzeptierten Beiträge (mit Ausnahme des Überraschungsvortrages) werden im Jahrbuch Instandhaltungstage 2016 veröffentlicht. Es erscheint in einer Auflage von 1.000 Stück im Leykam Verlag und wird an alle Teilnehmer und Besucher der INSTANDHALTUNGSTAGE 2016 kostenfrei übergeben. Leseprobe: Jahrbuch Instandhaltungstage 2015
Bild: Messfeld

Einreichung Vortrag im Rahmen der INSTANDHALTUNGSTAGE 2016:

  • Die Vorträge finden im Rahmen des Kongresstages am 14. April 2016 im Messezentrum Salzburg statt. Für die Vorträge stehen maximal 30 Minuten Redezeit zur Verfügung.
  • Die Vortragsanmeldung muss den aussagekräftigen Titel des Beitrags, die Autorendaten und eine Kurzfassung des Vortrages (ca. eine DIN A4-Seite als Word, PDF, formlose E-Mail, etc) enthalten.
  • Reichen Sie Ihren Vortrag bis Freitag, 20.11.2015 um 12.00 Uhr an gabriela.ziri@instandhaltungstage.at ein.
  • Alle Einreichungen werden gesammelt und inhaltlich, sowie fachlich geprüft. Bis Mitte Dezember wird über die Annahme der Vorträge entschieden.
  • Ein Vortrag aus den eingereichten und nicht angenommenen Vorträgen wird mittels Besuchervoting als Überraschungsvortrag ins Programm aufgenommen. Das Voting endet am 31.03.2016. Anschließend wird der Referent benachrichtigt.

Sie haben nicht die Möglichkeit, einen Vortrag zu halten, möchten aber dennoch für unser Jahrbuch einreichen? So funktioniert’s!

Einreichung Fachbeitrag für das Jahrbuch Instandhaltungstage 2016:

  • Artikel zu organisatorischen, technischen und strategischen Themenstellungen aus Praxis und Forschung.
  • Beiträge mind. 2 Seiten, max. 5 Seiten (ca. 3.500 bis max. 10.000 Zeichen inkl. Leerzeichen)
  • Übergabe als Word, bitte stellen Sie uns etwaige Grafiken druckfähig zur Verfügung.
  • Reichen Sie Ihren Fachbeitrag bis Freitag, 20.11.2015 um 12.00 Uhr an gabriela.ziri@instandhaltungstage.at ein.
  • Alle Einreichungen werden gesammelt und inhaltlich, sowie fachlich geprüft. Bis Mitte Dezember wird über die Annahme der Fachbeiträge entschieden.

Über die Veranstaltung:

Die INSTANDHALTUNGSTAGE (12. bis 14. April 2016, Salzburg) sind ein beliebter Branchentreffpunkt für Experten und Praktiker aus der Instandhaltung mit einer stark wachsenden Nachfrage. Vernetzung, Erfahrungs- und Wissensaustausch stehen im Mittelpunkt. Die Veranstaltung wird von den Firmen dankl+partner consulting gmbh, Messfeld GmbH und MCP Deutschland GmbH abwechselnd in Salzburg und Klagenfurt organisiert. Alle Infos: www.instandhaltungstage.at

 
 
Anzeige