IFS und PTC kooperieren bei Service- und Instandhaltung

IFS und PTC kooperieren. – Bild: IFS

Die Zusammenarbeit soll es ermöglichen, Unternehmen aus Branchen wie Luftfahrt und Verteidigung, Schwerindustrie oder Hightech herausragende Kundenservices zu bieten und die Betriebsfähigkeit von Maschinen und Anlagen zu maximieren.

IFS und PTC werden Servigistics, PTCs Lösung für das Ersatzteilmanagement, in drei Lösungen von IFS integrieren: die Kundendienstlösung IFS Field Service Management, das ERP- und Asset-Management-System IFS Applications sowie die Lösung für die Wartungsplanung von kommerziellen Fluggesellschaften IFS Maintenix. Mit diesem integrierten Angebot können Unternehmen laut Mitteilung die Betriebsbereitschaft von Maschinen und Anlagen, die Verfügbarkeit von Ersatzteilen und die Effizienz bei der Erbringung von Dienstleistungen erhöhen.

“Durch die Partnerschaft mit IFS und die Integration unserer Lösungen schaffen wir eine Innovation für die vernetzte Serviceerbringung”, sagt Leslie Paulson, General Manager Servigistics Business Unit bei PTC.

Auch interessant: Die Top-Trends 2018 im Servicegeschäft

“Servigistics ist ohne Zweifel die bewährteste und branchenbeste Lösung zur Optimierung der Ersatzteilverwaltung”, so Marne Martin, President IFS Service Management. “Wir sind davon überzeugt, dass die Integration unserer Lösungen den digitalen Wandel signifikant vorantreiben wird.”

IFS