Herstellerservice im Fokus

Oktober 2012 im M,O,C,Veranstaltungscenter in München-Freimann statt Die bisher rund 70 registrierten Unternehmen haben eine Fläche von ca 3 000 Quadratmetern gebucht, was 60 Prozent der Gesamtfläche entspricht Innerhalb der längeren Vorlaufzeit, die der Wechsel zum Zweijahres-Rhythmus verursacht hat, plant die Mehrheit der Unternehmen frühzeitig ihre Teilnahme am Branchentreffpunkt der Instandhaltung Karin Hilf, Projektleiterin der MAINTAIN, stimmt der derzeitige Anmeldestand optimistisch:„Dieses Zwischenergebnis zeigt, dass die MAINTAIN in der gesamten Instandhaltungsbranche nach wie vor einen hohen Stellenwert besitzt Jetzt können wir mit viel Schwung in das Jahr 2012 starten und weiter konsequent an einer für Aussteller und Besucher erfolgreichen Veranstaltung im kommenden Oktober arbeiten Bei der kommenden Veranstaltung wird unter anderem auch das Thema „Herstellerservice“ in den Fokus rücken Der Trend in der Instandhaltungsbranche entwickelt sich zu einer konzentrierten Aktion aus betriebsinternen Fachkräften, externen Dienstleistern und den Serviceangeboten der Hersteller Die MAINTAIN schafft mit ihrem Angebot vom 16 bis 18 Oktober 2012 einen Überblick in diesem breitgefächerten Markt und adressiert zugleich neue und innovative Entwicklungen innerhalb der Instandhaltung maintain im M,O,C,Veranstaltungscenter in München-Freimann statt.
Die bisher rund 70 registrierten Unternehmen haben eine Fläche von ca. 3.000 Quadratmetern gebucht, was 60 Prozent der Gesamtfläche entspricht. Innerhalb der längeren Vorlaufzeit, die der Wechsel zum Zweijahres-Rhythmus verursacht hat, plant die Mehrheit der Unternehmen frühzeitig ihre Teilnahme am Branchentreffpunkt der Instandhaltung.
Karin Hilf, Projektleiterin der MAINTAIN, stimmt der derzeitige Anmeldestand optimistisch:„Dieses Zwischenergebnis zeigt, dass die MAINTAIN in der gesamten Instandhaltungsbranche nach wie vor einen hohen Stellenwert besitzt. Jetzt können wir mit viel Schwung in das Jahr 2012 starten und weiter konsequent an einer für Aussteller und Besucher erfolgreichen Veranstaltung im kommenden Oktober arbeiten.
Bei der kommenden Veranstaltung wird unter anderem auch das Thema „Herstellerservice“ in den Fokus rücken. Der Trend in der Instandhaltungsbranche entwickelt sich zu einer konzentrierten Aktion aus betriebsinternen Fachkräften, externen Dienstleistern und den Serviceangeboten der Hersteller. Die MAINTAIN schafft mit ihrem Angebot vom 16. bis 18. Oktober 2012 einen Überblick in diesem breitgefächerten Markt und adressiert zugleich neue und innovative Entwicklungen innerhalb der Instandhaltung.

www.maintain-europe.com