fmn’11

i2fm_logo_fmn11_grau_4c

  • Präsentation der neuen Modelle von Objektmanagement und Dienstleistungssteuerung
  • Aufzeigen der Relevanz hinsichtlich Rechtskonformität, Kompetenz und Befähigung, Organisation und Befugnis
  • Fragen der Betreiberhaftung

Als weitere Schwerpunkte sind unter anderem vorgesehen:

Ran an die Fläche – Corporate Real Estate Management

  • Der Deutsche und sein m²: Flächenverbrauchsquoten von Arbeiten bis Wohnen, von Besitzen bis Mieten, …
  • Umgang mit Leerständen
  • Organisationsstrukturen: Wie kommt man wirklich ran an die Fläche?

Die Corporate Facility Management Revolution

  • FM und die Akzeptanz: die Daseinsberechtigung in Richtung Kerngeschäft kommunizieren und damit sichern
  • Strategiesynchronität zwischen Kerngeschäft und FM – Synchronität der Wirtschaftlichkeit
  • Strategien, Erkenntnisse und neue Ökonomiemodelle

Weitere Informationen unter www.i2fm.de