Anzeige

 
Anzeige

MainDays 2016

Digitale Transformation: Asset Management im Wandel

am 17.02.2016 um 11:00 Uhr

Neben den neuen Ansätze rund um das Thema ‚Industrie 4.0‘ stehen die ‚Klassiker‘ eines modernen Instandhaltungsmanagements im Mittelpunkt der MainDays 2016 vom 16. – 17. März 2016 in Berlin. Das Jahrestreffen für Verantwortliche aus Instandhaltung und technischem Service beschäftigt sich mit  den  Anforderungen,

T.A.Cook Maintainer 2016

Bereits zum siebzehnten Mal wird 2016 der „MAINTAINER“ für herausragende Leistungen in der Instandhaltung verliehen.
Bild: T.A. Cook

die zukünftig an das Asset Management und die Instandhaltung gestellt werden.

Moderne Produktionslandschaften mit intelligenten, digital vernetzten Informations- und Kommunikationssystemen bieten ein nicht zu unterschätzendes Potenzial für Veränderung. Unternehmen stehen heute vor der Herausforderung, ihre Strategien, Prozesse und Strukturen für den anstehenden Wandel zu überprüfen.
Die Veranstaltung bietet eine Plattform, um sich mit relevanten Fragestellungen für eine zukunftsfähige Maintenance auseinanderzusetzen: Von flexiblen IH-Strategien und Change Management über Maßnahmen gegen den drohenden Fachkräftemangel bis hin zu Data Analytics und dem Einsatz mobiler Technologien – Teilnehmer erhalten das Rüstzeug, das sie für eine zeitgemäße Instandhaltung benötigen.

Renommierte Unternehmen wie Bayer CropScience, Boehringer Ingelheim, Berliner Verkehrsbetriebe, Evonik, ExxonMobil, Gerolsteiner, Grace, HKM, Hydro Aluminium, InfraServ Knapsack, regionetz, Siemens, Total Raffinerie Mitteldeutschland, Vattenfall, Volkswagen, ZF Friedrichhafen  u.v.m. versprechen wertvolle Impulse und Umsetzungshilfen für die betriebliche Praxis.

Das Highlight der Veranstaltung ist schließlich die Verleihung des MAINTAINERS 2016. Der Award würdigt pfiffige Ideen, welche die Instandhaltung optimieren und Prozesse vorantreiben. Er ist bereits seit 17 Jahren fest etablierter Bestandteil der Tagung und wird in diesem Jahr von Evonik, Infraserv Knapsack, WVIS,  T.A. Cook sowie der Fachzeitschrift Instandhaltung unterstützt.

Ein ganztägiger Intensiv-Workshop am Vortag, parallele Fachforen mit Best-Practice-Vorträgen, spannende Keynotes aus der Industrie und ein gemeinsamer Abendausflug zum Networken runden das abwechslungsreiche Programm ab.

Weitere Informationen zur Tagung und zum MAINTAINER-Award sind zu finden unter www.maindays.de

 
 
Anzeige