vdi

  • Design & Engineering
  • Betrieb & Optimierung
  • Diagnose & Wartung
  • Kommunikation & Infrastruktur
  • Gesellschaft & Ressourcen

ermuntert dabei zu einem Blick auf den gesamten Lebenszyklus und das Umfeld der Automation; dieser Blick geht bewusst über die einzelne Technologie oder ein spezielles Anwendungsgebiet hinaus.
Erneut bietet der Kongress am 28.06. und 29.06. 2011 die Plattform, um im Netzwerk namhafter Verbände und führender Experten aus Wissenschaft und Industrie branchenübergreifend Erfahrungen auszutauschen und aktuelle Entwicklungen zu diskutieren. Bei der Kongressreihe AUTOMATION stehen Neutralität, Hochwertigkeit und Unabhängigkeit im Mittelpunkt der inhaltlichen Gestaltung des Programms. Dies wird sichergestellt durch einen unabhängigen Programmausschuss. Zielgruppe des Kongresses sind technische Fach- und Führungskräfte
von Anwendern und Herstellern der Mess- und Automatisierungstechnik sowie Vertreter der Wissenschaft.

www.vdi-wissensforum.de