Auch für die erste Konferenz 2015 war Stuttgart der Veranstaltungsort. Nach einem Wechsel nach Frankfurt 2016 kehrte das smarte Event zu Instandhaltungsthemen im Rahmen von Digitalisierung und Industrie 4.0 in diesem Jahr wieder nach Stuttgart zurück.

Rund 60 Teilnehmer fanden vom 12. bis 13. September den Weg ins Dormero-Hotel, hörten hochkarätige Vorträge zum Thema Instandhaltung 4.0, besuchten die begleitende Fachausstellung und vertieften ihre Netzwerke.

Lesen Sie auch unser Interview mit Prof. Dr. Lennart Brumby von der DHWB Mannheim:
"Experten-Wissen und Erfahrung trotz Digitalisierung wichtig"