Anzeige

 
Anzeige

Tagung am 25. und 26. November 2009, Berlin

Contractor Management in der Instandhaltung, 2009

am 27.10.2009 um 11:04 Uhr

Vertreter aus Industrie und technischer Dienstleistung treffen sich im November in Berlin, um die wichtigsten Fragestellungen rund um das Kontraktorenmanagement sowohl aus der Perspektive der Auftraggeber als auch der cookAuftragnehmer zu beleuchten. Auch in der Krise: Aus der modernen Instandhaltung und in technischen Projekten ist in vielen Branchen der Einsatz von Fremdfirmen nicht mehr wegzudenken. In Zeiten knapper Budgets ist es um so wichtiger, auf die richtigen Dienstleister zu setzen – echte Partner, die auch langfristig den Anforderungen sowohl im Leistungsspektrum als auch in der Qualität optimal entsprechen. Die 3. Jahrestagung von T.A. Cook zum Thema „Contractor Management in der Instandhaltung und in technischen Projekten“, die am 25. – 26. November 2009 in Berlin stattfindet, zeigt anhand zahlreicher Praxisbeispiele auf, welche verschiedenen Modelle im Contractor Management in der Praxis umgesetzt werden, welche Stellschrauben es gibt und wie diese optimal justiert werden können. Führende Industrieunternehmen wie TOTAL, Bayer MaterialScience, Bilfinger Berger, Merck, Michelin Reifenwerke, Zellstoff Standal, MCE und Flughafen Berlin Schöneberg stellen u.a. vor, wie Partnerschaften entwickelt und CM-Prozesse optimiert werden können, welche Instrumente (Leistungscontrolling, Vergütung etc) hilfreich sind und wie das Vergabemanagement revisionssicher und transparent umgesetzt werden kann. Weitere Informationen zur Tagung sind erhältlich bei Nicole Tröger, Tel.: (030) 88 43 07 21, Email: n.troeger@tacook.com oder im Internet unter www.tacook.de/CM2009

 
 
Anzeige