Andreas Lippert

Neuer Vice President für die DACH-Region: Andreas Lippert verstärkt mit langjähriger Branchenerfahrung das Conrad B2B Team. - Bild: Conrad

Bereits im vergangenen November hat Conrad Electronic auf der electronica seine neue digital platform präsentiert, unter deren Dach die bisherigen Plattformen Conrad Business Supplies, Conrad Marketplace, SOS Electronic, Conrad Connect sowie innovative Angebote im Bereich Maker & Education vereint werden.

Den internationalen Markt im Blick

Neben Lösungen für Beschaffungsfragen in den Bereichen R&D, MRO und Maker&Education, sowie einer Sortiments-Erweiterung unterstreicht Conrad Electronic die Verfolgung seiner B2B First-Strategie.

Auch interessant: Warum sich Predictive Maintenance wirklich lohnt

Als neuer Vice President für die Region DACH bei Conrad Electronic bringt Andreas Lippert langjährige Erfahrung und Kompetenz im Aufbau und der Veränderung von Sales Strukturen mit. Unter anderem hat er bei seiner langjährigen Tätigkeit für Ebay das Geschäft mit A-Marken und großen Handelskonzernen auf europäischer Ebene entwickelt und ausgebaut.

Lippert versteht sich in erster Linie als Bindeglied, um die neuen digitalen Conrad Services bei den B2B Kunden der DACH-Region bekannt zu machen: “Ich freue mich sehr darauf, unseren Kunden auf internationaler Ebene Lösungen für ein sich schnell veränderndes Marktumfeld anbieten zu können und somit Bestandteil ihrer Beschaffung zu werden”, erklärt Lippert.

Gemeinsam in die Zukunft

Auch für die in Deutschland angesiedelten B2B Kunden bedeutet der personelle Neuzugang eine intensivere Betreuung, so Stefan Fuchs, der als Vice President Deutschland die Geschicke des deutschen B2B – Geschäftes lenkt.

Auch interessant: Tipps zur Prozessoptimierung in Unternehmen

Neben seinem langjährigen Mitarbeiter Stefan Fuchs, der dieses Jahr sein 25-jähriges Firmenjubiläum feiert, und dem Neuzugang Andreas Lippert, hat CSO James Bell Ende 2018 mit Pirjo Niemi auch ein bekanntes Gesicht aus der Elektronik-Distributions-Branche mit Marketing-Erfahrung geholt:

Als Vice President Strategic Marketing arbeitet die gebürtige Finnin, die mehr als 20 Jahre B2B Erfahrung mitbringt, mit ihrem internationalen Team an einer Marketingstrategie für das Conrad B2B Geschäft.

On top verstärkt der gebürtige Däne Jesper Rasmussen seit Ende 2017 den Conrad Electronic Einkauf: Mit seiner fachlichen Expertise im Bereich Elektronikkomponenten-Distribution liegt sein Fokus als Senior Director Electronic Components auf dem Ausbau des Bauelemente-Sektors.

Auch interessant: Organisation: Die Digitalisierung der Industrielandschaft