city.people.light Awards 2010

Um ihre Beiträge zur Verbesserung des städtischen Lebens durch Licht bewerten zu lassen, sind Städte aus der ganzen Welt von Philips und LUCI (Lighting Urban Community International) eingeladen, am internationalen city people light Award teilzunehmen, der in diesem Jahr zum achten Mal stattfindet Die Preise werden von einer internationalen, unabhängigen, sechsköpfigen Jury vergeben, die aus führenden Lichtarchitekten, Beleuchtungsdesignern und städtischen Beleuchtungsmanagern besteht Die Jury berücksichtigt eine Reihe von Kriterien, unter anderem, inwieweit ein Beleuchtungsprojekt das kulturelle, architektonischen Erbe sowie das wirtschaftliche Leben einer Stadt ergänzt Darüber hinaus werden die nächtliche Identität sowie der Beitrag zum Umweltschutz bewertet Beiträge für die city people light Awards 2010 müssen bis zum 30 Juni 2010 eingereicht werden Die ersten drei Preisträger werden im Rahmen einer Zeremonie in Chartres, Frankreich, im Rahmen des Annual LUCI Forum im September präsentiert Das Siegerprojekt wird mit einer Trophäe sowie einem Geldpreis in Höhe von 10 000 € prämiert philipslassen, sind Städte aus der ganzen Welt von Philips und LUCI (Lighting Urban Community International) eingeladen, am internationalen city.people.light Award teilzunehmen, der in diesem Jahr zum achten Mal stattfindet.
Die Preise werden von einer internationalen, unabhängigen, sechsköpfigen Jury vergeben, die aus führenden Lichtarchitekten, Beleuchtungsdesignern und städtischen Beleuchtungsmanagern besteht. Die Jury berücksichtigt eine Reihe von Kriterien, unter anderem, inwieweit ein Beleuchtungsprojekt das kulturelle, architektonischen Erbe sowie das wirtschaftliche Leben einer Stadt ergänzt. Darüber hinaus werden die nächtliche Identität sowie der Beitrag zum Umweltschutz bewertet.
Beiträge für die city.people.light Awards 2010 müssen bis zum 30. Juni 2010 eingereicht werden. Die ersten drei Preisträger werden im Rahmen einer Zeremonie in Chartres, Frankreich, im Rahmen des Annual LUCI Forum im September präsentiert. Das Siegerprojekt wird mit einer Trophäe sowie einem Geldpreis in Höhe von 10.000 € prämiert.

Weitere Informationen:
Philips Deutschland GmbH
Unternehmenskommunikation
Bernd Glaser
Pressesprecher Lighting
Lübeckertordamm 5
20099 Hamburg
Telefon: 040-2899-2263
Fax: 040-2899-72263
E-Mail: bernd.glaser@philips.com