Schulungsflyer_Academy.indd

Die technischen Möglichkeiten sind heute oft schon vorhanden oder können ohne großen Aufwand realisiert werden Häufig scheitert die Einrichtung einer Fernwartung jedoch an Sicherheitsbedenken der Verantwortlichen In dem neuen praxisorientierten Training „Sichere Fernwartung von Anlagen“ werden die bestehenden Risiken eines Fernzugriffs aufgezeigt und grundlegende Schutzmöglichkeiten vor Angriffen bei der Übertragung sowie dem Datenzugriff im Anlagennetz aufgezeigt einen Fernzugriff auf die Anlage. Die technischen Möglichkeiten sind heute oft schon vorhanden oder können ohne großen Aufwand realisiert werden. Häufig scheitert die Einrichtung einer Fernwartung jedoch an Sicherheitsbedenken der Verantwortlichen.
In dem neuen praxisorientierten Training „Sichere Fernwartung von Anlagen“ werden die bestehenden Risiken eines Fernzugriffs aufgezeigt und grundlegende Schutzmöglichkeiten vor Angriffen bei der Übertragung sowie dem Datenzugriff im Anlagennetz aufgezeigt.

Der nächste Termin bei der Softing Academy in Nürnberg: 25. – 26. 04. 2013
Weitere Termine auf Anfrage oder unter http://industrial.softing.com