Anzeige

 
Anzeige

Auszeichnung für Instandhaltung

Ausschreibung zum Maintenance Award Austria 2018

Presseinformation der Montanuniversität Leoben, Lehrstuhl für Wirtschafts- und Betriebswissenschaften am 15.05.2018 um 14:45 Uhr

Die Auszeichung für die exzellenteste Instandhaltung Österreichs wird seit 2011 jährlich im Rahmen des internationalem Forums für industrielle Instandhaltung (ÖVIA-Kongress) verliehen. Bewerben können sich alle Unternehmen, welche in Österreich Anlagen betreiben und diese bewirtschaften.

Logo Maintenance Award Austria 2018

Logo Maintenance Award Austria 2018 – Bild: ÖVIA

Der österreichische Preis für die exzellenteste Instandhaltung Österreichs wurde 2011 von der ÖVIA ins Leben gerufen um jene Unternehmen auszuzeichnen, die den Wandel von der klassischen Instandhaltung hin zur lebenszyklusorientierten, integrierten Anlagenbewirtschaftung erfolgreich vollzogen haben. Diese honorierten “Best in Class” Unternehmen stellen durch ihr besonderes Engagement den effizienten Kapitaleinsatz innerhalb ihrer Unternehmung sicher. Der Gewinner soll anderen Anlagenbetreibern als Benchmark wie auch als “Best Practice” Beispiel dienen. Der Maintenance Award Austria wird jährlich im Rahmen des internationalem Forums für industrielle Instandhaltung (ÖVIA-Kongress) verliehen.

Melden Sie sich gleich an zur Teilnahme am MA² 2018. Es gibt gute Gründe, warum Sie sich noch heute bewerben sollten:

  • Sie erhalten eine von Experten durchgeführte detaillierte Analyse Ihres Anlagenmanagements, inklusive branchenspezifischer Benchmarkdaten
  • Wir helfen Ihnen Optimierungspotenziale aufzuzeigen und Ihr Instandhaltungsteam zu motivieren.
  • Die besten drei Teilnehmer profitieren des Weiteren von einer regen Medienpräsenz und erhalten die Möglichkeit, Ihr Unternehmen im Rahmen des ÖVIA-Instandhaltungskongresses vorzustellen.

Nähere Informationen und Anmeldung stehen auf der Webseite der ÖVIA (Österreichische technisch-wissenschaftliche Vereinigung für Instandhaltung und Anlagenwirtschaft).

Ziel des Maintenance Award Austria ist es, der Bedeutung der Instandhaltung Rechnung zu tragen und deren Beitrag zur Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen zu würdigen. Damit wird der Instandhaltung auch in der Öffentlichkeit ein verstärktes Augenmerk gewidmet, Medienpartner garantieren die Öffentlichkeitswirkung. Der Nutzen für die teilnehmenden Unternehmen liegt in einer detaillierten Analyse der Instandhaltung und in der Ermittlung von Optimierungspotenzialen. Außerdem erhalten die Teilnehmer aussagekräftige Benchmark-Daten. nh

 
 
Anzeige