WVIS_20101012_MUC-Schober

Eine begleitende Fachausstellung ergänzt die zweitägige Veranstaltung Dort werden führende Unternehmen im Industrieservice ebenso wie mittelständische Betriebe und Dienstleister aus dem Softwarebereich ihre Produkte, Verfahren und Services präsentieren Als wichtige Plattform für den fundierten Erfahrungsaustausch werden die  WVIS-Industrieservicetage Kompetenzen bündeln und Synergien schaffen Zum Teilnehmerkreis zählen neben den WVIS-Mitgliedern und deren Kunden, Mitarbeiter von Industrieserviceunternehmen, Studenten sowie Vertreter von anderen Verbänden, Instituten, Hochschulen und Bildungsstätten Die inhaltliche Gliederung der Tagungsveranstaltung umfasst die Leitthemen Instandhaltung, Outsourcing, Weiterbildung und Innovationen Ziel ist es, eine möglichst breitgefächerte Darstellung der Themen im Industrieservice abzubilden und gleichzeitig den brancheninternen Dialog zu fördern Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier Unverbindliche Voranmeldungen sind ab sofort möglich Außerdem lädt der WVIS Instandhaltungsexperten dazu ein, sich mit Vorträgen an der Veranstaltung zu beteiligen Ihre Vortragsangebote senden Sie bitte direkt an info@wvis eu WVIS_20101012_MUC-Schoberneue Plattform zum Erfahrungs- und Wissensaustausch angeboten werden. Eine begleitende Fachausstellung ergänzt die zweitägige Veranstaltung. Dort werden führende Unternehmen im Industrieservice ebenso wie mittelständische Betriebe und Dienstleister aus dem Softwarebereich ihre Produkte, Verfahren und Services präsentieren.
Als wichtige Plattform für den fundierten Erfahrungsaustausch werden die  WVIS-Industrieservicetage Kompetenzen bündeln und Synergien schaffen. Zum Teilnehmerkreis zählen neben den WVIS-Mitgliedern und deren Kunden, Mitarbeiter von Industrieserviceunternehmen, Studenten sowie Vertreter von anderen Verbänden, Instituten, Hochschulen und Bildungsstätten.
Die inhaltliche Gliederung der Tagungsveranstaltung umfasst die Leitthemen Instandhaltung, Outsourcing, Weiterbildung und Innovationen. Ziel ist es, eine möglichst breitgefächerte Darstellung der Themen im Industrieservice abzubilden und gleichzeitig den brancheninternen Dialog zu fördern.
Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.
Unverbindliche Voranmeldungen sind ab sofort möglich. Außerdem lädt der WVIS Instandhaltungsexperten dazu ein, sich mit Vorträgen an der Veranstaltung zu beteiligen. Ihre Vortragsangebote senden Sie bitte direkt an info@wvis.eu.

www.wvis.eu