VATh-Herbstseminar am 21.11.2015 in Regensburg

Den Startschuss in die Veranstaltung wird Frau Dipl -Ing agr Sandra Weißbrodt, Universität Bonn, mit dem Thema „Thermografieanwendungen im Pflanzenschutz“ geben „IR-Gasdetektion mit Thermografie“,  „Thermografie aus der Luft“ und dem letztjährigen „Bauthermografie-Symposium“ widmet sich das diesjährige Fachseminar einem breiteren Anwendungsspektrum im Bereich der IR-Thermografie. Den Startschuss in die Veranstaltung wird Frau Dipl.-Ing. agr. Sandra Weißbrodt, Universität Bonn, mit dem Thema „Thermografieanwendungen im Pflanzenschutz“ geben.

In ihrem Vortrag wird sie auf Pflanzenkrankheiten sowie deren Detektion mittels IR-Thermografie eingehen. Als zweiter Referent wird der Fachlehrer Dipl.-Ing. (FH) M.Eng. Michael Jenzok von der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk / Bundesschule Hoya zum Thema „Die Thermografie im Bereich des Zivil- und Katastrophenschutzes“ vortragen. Er wird über das bereits bestehende Anwendungsgebiet sowie die Zukunft der Thermografie in vorgenanntem Einsatzgebiet referieren. Ergänzt wird das Vormittagsprogramm durch Herrn Dipl.-Ing. Oliver Völksch, der als externer Sachverständiger der KfW zum Thema „Aktuelles aus den KfW-Programmen unter Berücksichtigung der EnEV 2016“ vortragen wird. Nach der Mittagspause startet der Justitiar des Bundesverbands für Angewandte Thermografie, RA und Notar a.D. Heinz-Harro Salloch aus Nürnberg, in das Nachmittagsprogramm. Er trägt zum Thema „Juristische Grundlagen für Thermografie-Sachverständige“ vor. Hintergrund: Viele Thermografen sind absolute Spezialisten in ihrem Fachgebiet.

Jedoch gibt es bei der Erstellung von Berichten und Gutachten unbedingt einzuhaltende Regeln, die sich je nach Auftraggeber teils deutlich unterscheiden. Dieser Seminarbaustein wird bereits für den neuen Qualitätsstandard der Thermografen anerkannt. Bereits am Freitagnachmittag findet ab 14.30 Uhr eine außerordentliche Mitgliederversammlung des Bundesverbandes im Seminarhotel statt. Herzlich eingeladen sind natürlich alle Mitglieder des Bundesverbandes. Im Anschluss an die Mitgliederversammlung gibt es wie immer ein tolles Abendprogramm für die Mit­glieder.
www.vath.de.