ISA Arbeitssicherheit

Fachkraft für Arbeitssicherheit ist eine gesetzlich für alle Betriebe vorgeschriebene Zusatzqualifikation. Bild: ISA

 

ISA Arbeitssicherheit

Fachkraft für Arbeitssicherheit ist eine gesetzlich für alle Betriebe vorgeschriebene Zusatzqualifikation.
Bild: ISA

Zertifizierter Fachplaner Brandschutz

  • 22.04.2016 – 28.10.2016 an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
  • 08.04.2016 – 14.10.2016 an der Hochschule Bochum
  • 15.04.2016 – 21.10.2016 an der Hochschule Esslingen
  • 01.04.2016 – 07.10.2016 an der Hochschule Mainz

Für Studierende, Architekten und Ingenieure, Techniker und Meister mit Berufserfahrung im Brandschutz.

Ihr Nutzen:

  • Intensives, kompaktes Fachwissen zur Erstellung von Brandschutzkonzepten nach aktuellem Stand der Technik
  • Wechselwirkungen zwischen baulichem, anlagentechnischen und organisatorischen Brandschutz verstehen und wirtschaftlich nutzen
  • modularer Aufbau für die individuellen Weiterbildungsziele
  • Befähigung für die Tätigkeit als Brandschutzbeauftragter
  • Basiswissen für den Fachkoordinator Evakuierung nach VDI 4062
  • Vorbereitung auf die Fachbauleitung Brandschutz

 

Fachkraft für Arbeitssicherheit

  • 22.04.2016 – 28.10.2016 an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
  • 08.04.2016 – 14.10.2016 an der Hochschule Bochum

Für Studierende, Ingenieure, Meister und Techniker verschiedener Fachrichtungen.

Ihr Nutzen:

  • Sie erwerben eine Zusatzqualifikationen, die gesetzlich für alle Betriebe vorgeschrieben ist
  • Als Fachkraft für Arbeitssicherheit können Sie im Angestelltenverhältnis oder freiberuflich tätig sein.
  • Sie können durch gezielte Weiterbildung bei der ISA eine verantwortungsvolle Position im Betriebssicherheitsmanagement des Unternehmen übernehmen

Das gesamte Lehrgangsprogramm finden Sie auf www.isaev.de. Bitte leiten Sie diese Informationen auch an Interessierte in Ihrem Netzwerk weiter. Zur persönlichen Beratung steht Ihnen Frau Dipl.-Ing. Johanne Grotkamp unter Tel. 02324 / 39279-23 zur Verfügung.