16. Workshop Kolbenverdichter

R Traditionell geht es an den zwei Tagen um den Kolbenverdichter, seine Entwicklungen und die Einbau- und Inbetriebnahme-Erfahrungen beim Workshop von Kötter Consulting Engineers (KCE) Einige Themen dieses 16 Workshop Kolbenverdichter werden im Vortrag von H Habel, Andreas Hofer Hochdrucktechnik GmbH, zu „Kondensaten in Verdichtern“, oder im Beitrag von D Artner, Hoerbiger Kompressortechnik Europa Services GmbH, über „Methoden und Anwendungen zur optimalen Wahl von Produkten und Dienstleistungen bei Kompressorbauten” behandelt Die Firma NEAC Compressor Service GmbH & Co KG wird durch H Lankenau vertreten sein, der über „Lastwechsel am Kreuzkopfkolbenverdichter erforderlich – ja oder nein?“ spricht Einen Vortrag zum „Einsatz von Kolbenverdichtern für CCS in der Industrie – Technische Problemstellung und komplexe Materialauswahl“ gibt es von der Firma LMF Leobersdorfer Maschinenfabrik GmbH & Co KG Insgesamt werden, wie in jedem Jahr, wieder 16-18 Vorträge erwartet Nach jedem Vortrag bleibt genügend Zeit Fragen zu stellen oder mit den anderen Zuhörern und Fachleuten den Sachverhalt zu erörtern Die Zielgruppe des Workshops sind Mitarbeiter von Raffinerien (Erdöl), der Gasversorgung (Erdgas), der chemischen Industrie (Chemie), aus der Betriebsführung, dem Service und Instandhaltung sowie von Hochschulen Der Teilnehmer kann dann vor Ort sowohl der Vortragsveranstaltung folgen, als auch Informationen zu Praxisdetails durch die Versuche und Vorführungen im Labor der KCE-Akademie erlangen Außerdem findet der Besucher eine Fachausstellung vor, deren Aussteller zum umfassenden Thema Kolbenverdichter ihre Produkte und Leistungen darstellen Vor dem Workshop findet am Dienstag, den 23 10 2012, bereits ein Seminar mit dem Titel „Schwingungen und Pulsationen in Kolbenkompressorsystemen“ statt An diesem Tag werden Grundlagen der Schwingungslehre, strukturmechanische und akustische Schwingungen (z B an Rohrleitungen) vorgestellt und anhand von Praxisbeispielen erläutert Engine room maintenance hochrangiger Vertreter aus Theorie, Praxis und Serviceunternehmen geboten, dazu ein Forum für Diskussionen. R Traditionell geht es an den zwei Tagen um den Kolbenverdichter, seine Entwicklungen und die Einbau- und Inbetriebnahme-Erfahrungen beim Workshop von Kötter Consulting Engineers (KCE). Einige Themen dieses 16. Workshop Kolbenverdichter werden im Vortrag von H. Habel, Andreas Hofer Hochdrucktechnik GmbH, zu „Kondensaten in Verdichtern“, oder im Beitrag von D. Artner, Hoerbiger Kompressortechnik Europa Services GmbH, über „Methoden und Anwendungen zur optimalen Wahl von Produkten und Dienstleistungen bei Kompressorbauten” behandelt. Die Firma NEAC Compressor Service GmbH & Co. KG wird durch H. Lankenau vertreten sein, der über „Lastwechsel am Kreuzkopfkolbenverdichter erforderlich – ja oder nein?“ spricht. Einen Vortrag zum „Einsatz von Kolbenverdichtern für CCS in der Industrie – Technische Problemstellung und komplexe Materialauswahl“ gibt es von der Firma LMF Leobersdorfer Maschinenfabrik GmbH & Co. KG. Insgesamt werden, wie in jedem Jahr, wieder 16-18 Vorträge erwartet.
Nach jedem Vortrag bleibt genügend Zeit Fragen zu stellen oder mit den anderen Zuhörern und Fachleuten den Sachverhalt zu erörtern.
Die Zielgruppe des Workshops sind Mitarbeiter von Raffinerien (Erdöl), der Gasversorgung (Erdgas), der chemischen Industrie (Chemie), aus der Betriebsführung, dem Service und Instandhaltung sowie von Hochschulen. Der Teilnehmer kann dann vor Ort sowohl der Vortragsveranstaltung folgen, als auch Informationen zu Praxisdetails durch die Versuche und Vorführungen im Labor der KCE-Akademie erlangen. Außerdem findet der Besucher eine Fachausstellung vor, deren Aussteller zum umfassenden Thema Kolbenverdichter ihre Produkte und Leistungen darstellen.
Vor dem Workshop findet am Dienstag, den 23.10.2012, bereits ein Seminar mit dem Titel „Schwingungen und Pulsationen in Kolbenkompressorsystemen“ statt. An diesem Tag werden Grundlagen der Schwingungslehre, strukturmechanische und akustische Schwingungen (z.B. an Rohrleitungen) vorgestellt und anhand von Praxisbeispielen erläutert.

Informationen: www.kce-akademie.de