Flir Thermographie

Bild: FLIR

Flir Thermographie

Bild: FLIR

Den Schwerpunkt der Veranstaltung bilden Entwicklungen auf dem Gebiet der aktiven Thermographie aus den unterschiedlichen Bereichen der industriellen und kommerziellen Anwendungen, aber auch Beiträge aus dem Bereich der Bauthermographie und der Nutzung im Bereich der Medizin, der Fernerkundung sowie in Luftfahrt und Automobiltechnik sind willkommen und erwünscht.
Das diesjährige, zweitägige Thermographie-Kolloquium bietet Herstellern und Dienstleistern, Forschungsinstituten und Universitäten die Möglichkeit in Dialog mit den Anwendern zu treten, um neue Anwendungsgebiete zu erschließen und etablierte zu optimieren. Während mit Vorträgen und Postern ein breites Publikum der deutschsprachigen Thermographen angesprochen werden kann, bieten das Rahmenprogramm und die begleitende Ausstellung breiten Raum für individuelle Gespräche, um neue Kontakte zu knüpfen und bestehende zu pflegen.