part2clean

Ergänzend zum weltweit umfassendsten Angebot in diesem Bereich bietet das erstmals zweisprachig (deutsch – englisch) durchgeführte parts2clean Fachforum wertvolles Know-how für eine kosten- und ökoeffiziente sowie reproduzierbare industrielle Teilereinigung Zu den Highlights der Leitmesse zählt das Fachforum „Um auch dem international wachsenden Bedarf an Informationen rund um die industrielle Bauteil- und Oberflächenreinigung gerecht zu werden, führen wir das Fachforum in diesem Jahr erstmals zweisprachig durch Die deutsch- beziehungsweise englischsprachigen Vorträge werden simultan übersetzt“, berichtet Hartmut Herdin, Geschäftsführer des Veranstalters fairXperts GmbH Das Programm, dessen fachliche Koordination durch die Fraunhofer-Allianz Reinigungstechnik erfolgt, bietet wertvolles Wissen zu unterschiedlichsten Bereichen So stehen etwa „Reinigungsmedien und Korrosionsschutz“ im Mittelpunkt der ersten Vortragsreihe des dritten Ausstellungstages Die Teilnahme am parts2clean Fachforum ist für Besucher kostenfrei das komplette Programm Weitere Informationen auf www parts2clean de QR-Code Ergänzend zum weltweit umfassendsten Angebot in diesem Bereich bietet das erstmals zweisprachig (deutsch – englisch) durchgeführte parts2clean Fachforum wertvolles Know-how für eine kosten- und ökoeffiziente sowie reproduzierbare industrielle Teilereinigung.
Zu den Highlights der Leitmesse zählt das Fachforum. „Um auch dem international wachsenden Bedarf an Informationen rund um die industrielle Bauteil- und Oberflächenreinigung gerecht zu werden, führen wir das Fachforum in diesem Jahr erstmals zweisprachig durch. Die deutsch- beziehungsweise englischsprachigen Vorträge werden simultan übersetzt“, berichtet Hartmut Herdin, Geschäftsführer des Veranstalters fairXperts GmbH. Das Programm, dessen fachliche Koordination durch die Fraunhofer-Allianz Reinigungstechnik erfolgt, bietet wertvolles Wissen zu unterschiedlichsten Bereichen. So stehen etwa „Reinigungsmedien und Korrosionsschutz“ im Mittelpunkt der ersten Vortragsreihe des dritten Ausstellungstages. Die Teilnahme am parts2clean Fachforum ist für Besucher kostenfrei das komplette Programm.
Weitere Informationen auf www.parts2clean.de