10. Aachener Kolloquium für Instandhaltung, Diagnose und Anlagenüberwachung

10. Aachener Kolloquium für Instandhaltung, Diagnose und Anlagenüberwachung  hat sich so zum bedeutendsten Kolloquium im Bereich der Anlagenüberwachung und Instandhaltung im deutschsprachigen Raum entwickelt.

Auch 2014 treffen sich am 19. und 20.11. im Eurogress AachenFachleute aus den Industriezweigen Montanindustrie, Hütten- und Walzwerktechnik, der Windenergie sowie Vertreter der Universitäten auf dem AKIDA, um sich über Trends und Neuentwicklungen zu informieren, aber auch um über aktuelle Problemstellungen zu diskutieren und Anstöße zu neuartigen Lösungskonzepten zu geben.