Boeing 747 der Asiana Airlines

Lufthansa wird weiterhin die CF6-80-Triebwerke der Boeing-Jets von Asiana Airlines warten, die unter anderem an dieser 747 Cargo-Maschine verbaut sind. (Bild: Lufthansa Technik)

Der Wartungsvertrag ist nicht exklusiv und hat eine Laufzeit von fünf Jahren. Er umfasst insgesamt 17 B767-300 und B747-400 Flugzeuge, wie Lufthansa Technik mitteilte. Diese Erweiterung werde die Präsenz des Unternehmens im asiatischen Markt, einer der am stärksten wachsenden Regionen, festigen und ein stabiles Einlastungssvolumen für die CF6-Produktlinie in den nächsten Jahren generieren, hieß es.

Lufthansa Technik und Asiana Airlines arbeiten bereits seit mehr als 25 Jahren zusammen. Lufthansa Technik übernimmt auch die Komponentenversorgung für die Boeing 777-200ER-Flotte von Asiana, einen integrierten Total Component Support für die Airbus A320F- und A350-Flotten der Airline sowie CF6-Triebwerksunterstützung und Wartung für die Airbus A380-Flotte der Fluggesellschaft.

 

"Es gab viele gute Gründe, Lufthansa Technik erneut als unseren bevorzugten MRO-Partner auszuwählen", sagte Hoon Bae, General Manager of Aircraft & Supplies Purchasing bei Asiana Airlines. "Mit der nahtlosen Unterstützung und den erbrachten Dienstleistungen sind wir sehr zuversichtlich, dass Lufthansa Technik immer ihr Bestes geben wird, damit wir weiter fliegen können.

"Wir sind sehr stolz darauf, dass Asiana Airlines sich für eine Verlängerung unserer vertrauensvollen Zusammenarbeit entschieden hat. Wir freuen uns darauf, Asiana Airlines weiterhin mit unserem Know-how und unseren Triebwerksserviceleistungen zu unterstützen", sagte Kijung Shin, Corporate Key Account Manager bei Lufthansa Technik.

Lufthansa Technik

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?