| von Simon Nördinger

Ganz klar: In vielen Unternehmen ist eine adäquate Instandhaltung ohne die Hilde von externen Industriedienstleistern nicht möglich. Sei es die Wartung von Maschinen und Anlagen, sei es die Ver- und Entsorgung oder schlicht das Facility Management: Aus eigener Kraft ist die Fülle der Aufgaben, die ein modernes Maintenance Management fordert, nicht erfüllbar. Und das ist weltweit so. Dennoch sind unter der zehn mitarbeitermäßig größten Industriedienstleistern der Welt überraschend viele deutsche Unternehmen. Aber sehen Sie selbst!

Immer informiert mit dem Newsletter der INSTANDHALTUNG

Ihnen hat gefallen, was Sie gerade gelesen haben? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter!

So bleiben Sie zu allen Neuigkeiten und Trends aus der Instandhaltungs-Branche auf dem Laufenden. Profitieren Sie von den Vorteilen unserer unterschiedlichen Newsletter-Formate - kostenlos!

Hier klicken und anmelden!