Nachrichten

Wissen, was in der Welt der Instandhaltung gerade passiert – mit dieser Rubrik kein Problem.

17. Jun. 2019 | 14:00 Uhr
Martin Götz ist neuer Gesamtvertriebsleiter bei Kemper System.
Umstrukturierung

Martin Götz wird Gesamtvertriebsleiter bei Kemper System

Kemper System hat den Vertrieb grundlegend umstrukturiert, was die Schaffung der neuen Position des nationalen und internationalen Gesamtvertriebsleiters nach sich zieht. Damit hält in Sachen Vertrieb ab sofort Martin Götz alle Fäden in der Hand.Weiterlesen...

12. Jun. 2019 | 13:00 Uhr
Abschlussveranstaltung des Konsortial-Benchmarkings Smart Maintenance im FIR an der RWTH Aachen
FIR-Konsortial-Benchmarking

Das sind die erfolgreichsten Smart-Maintenance-Unternehmen

Das FIR an der RWTH Aachen hat jetzt die vier erfolgreichsten Organisationen des Konsortial-Benchmarkings „Smart Maintenance 2018“ als Successful-Practice-Unternehmen ausgezeichnet: Bizerba, Bosch, Saint-Gobain Sekurit und Trumpf.Weiterlesen...

04. Jun. 2019 | 15:10 Uhr
Prüftechnik
Vereinbarung unterzeichnet

Prüftechnik Dieter Busch wird an Fluke verkauft

Das Münchner Unternehmen Prüftechnik Dieter Busch wird an den US-Prüf- und Messtechnikspezialisten Fluke verkauft. Die Aktionäte haben laut einer Mitteilung eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet.Weiterlesen...

03. Jun. 2019 | 15:30 Uhr
Das Distributionszentrum von RS Components in Bad Hersfeld wird erweitert.
65-Millionen-Projekt

RS Components erweitert Distributionszentrum

Der Industrie- und Elektronikhändler RS Components hat die Erweiterung des Distributionszentrums Bad Hersfeld bekannt gegeben. Das 65 Millionen Euro-Projekt wird die Kapazität des Zentrums verdoppeln und weiter automatisieren.Weiterlesen...

31. Mai. 2019 | 08:00 Uhr
Die Innovative Sensor Technology IST – ein Unternehmen der Endress+Hauser Gruppe – hat ihr Werk im schweizerischen Ebnat-Kappel für rund 15 Millionen Euro ausgebaut.
Endress+Hauser-Tochter

IST erweitert Sensor-Werk in der Schweiz

Die zur Endress+Hauser Gruppe gehörende Innovative Sensor Technology IST hat einen Erweiterungsbau im ostschweizerischen Ebnet-Kappel eingeweiht. Das Werk wurde für fast 15 Millionen Euro ausgebaut und bietet nun die doppelte Nutzfläche.Weiterlesen...

29. Mai. 2019 | 17:00 Uhr
Die Wisag hat das Luxemburger HKLS-Unternehmen Sanicalor übernommen.
Übernahme in Luxemburg

Sanicalor gehört jetzt zur Wisag

Rückwirkend zum 1. Januar 2019 hat die Wisag Service Holding Europa das Luxemburger Unternehmen Sanicalor übernommen. Damit sollen die Kompetenzen im Bereich Heizung, Klima, Lüftung und Sanitär (HKLS) ausgebaut werden.Weiterlesen...

29. Mai. 2019 | 15:30 Uhr
Die Bilfinger SE ist nun Mitglied des 4OPMC
Neues Mitglied

Bilfinger tritt 4OPMC bei

Der Industriedienstleister Bilfinger ist dem Netzwerk 4OPMC (Open Production & Maintenance Community e.V.) beigetreten. Für den erst vor kurzem aus der Taufe gehobenen Verein nach eigener Aussage ein erfreuliches Ereignis.Weiterlesen...

24. Mai. 2019 | 11:00 Uhr
Sabic ist ein globales Chemieunternehmen mit mehr als 540 Angestellten an seinen zwei Standorten in Teesside. Die Standorte liegen auf dem Gelände von Wilton International, einem bedeutenden Industriepark im Vereinigten Königreich.
60-Millionen-Euro-Deal

Bilfinger übernimmt Instandhaltung bei Sabic in Teesside

Bilfinger hat einen großen Auftrag für Instandhaltungsarbeiten im Werk Teesside von Sabic UK Petrochemicals erhalten.Der Vierjahresvertrag hat ein Volumen von rund 57,8 Millionen Euro und wird im Geschäftsbereich Engineering & Maintenance verbucht.Weiterlesen...

22. Mai. 2019 | 11:00 Uhr
Metabo hat ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 hinter sich.
Akku-Technologie als Treiber

Metabo steigert Umsatz um knapp zehn Prozent

Metabo hat seinen Umsatz im Geschäftsjahr 2018 (April 2018 bis März 2019) im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 7,9 Prozent auf 493 Millionen Euro gesteigert. Währungsbereinigt wäre das Wachstum des Elektrowerkzeug-Herstellers sogar fast zweistellig.Weiterlesen...

22. Mai. 2019 | 09:00 Uhr
Jörg Klasen (li.) Vorsitzender Vorstand FDBR und  Dr. Martin G. Eckert, Geschäftsführendes Mitglied des Vorstandes FDBR.
Neuausrichtung

Führungswechsel beim FDBR Fachverband Anlagenbau

Der FDBR Fachverband Anlagenbau leitet eine umfassende Neuausrichtung ein, die mit einem Wechsel in der Geschäftsführung einhergeht. Dr. Martin G. Eckert folgt auf Dr. Reinhard Maaß, der den Fachverband und alle damit verbundenen Gremien verlässt.Weiterlesen...