Anzeige

 
Anzeige

Weiterbildung

Fortbildung nach § 5 Abs. 3 ASiG

am 18.11.2015 um 15:00 Uhr

Prüfungen von Arbeitsmitteln wie Leitern und Fahrgerüste sind für jedes Unternehmen Pflicht. Krause bietet Seminare an, in denen die Qualifikation zur „Befähigten Person“ erlangt wird. Die Teilnehmer können danach im eigenen Betrieb Prüfungen verwalten und durchführen.

KRAUSE-Werk

Fortbildung nach § 5 Abs. 3 ASiG

Die Seminare werden vom Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit e.V. anerkannt.

Kontakt:
KRAUSE-Werk
Tel.: 06631 7950
Email: seminare@krause-systems.de
www.krause-systems-safety.de

 
 
Anzeige