Neuer Luftentfeuchter

Mit einem integrierten 1-kW-Elektroheizelement kann die Prozessluft noch zusätzlich erwärmt werden, um so noch besser die Feuchtigkeit aufzunehmen, und alles bleibt im 230-Volt-Bereich Damit bleibt die Mobilität stets gewährleistet Neuester Stand der Technik bei allen WILMS-Luftentfeuchtern bedeutet: wilmsTrocknung herangeführt werden. Mit einem integrierten 1-kW-Elektroheizelement kann die Prozessluft noch zusätzlich erwärmt werden, um so noch besser die Feuchtigkeit aufzunehmen, und alles bleibt im 230-Volt-Bereich. Damit bleibt die Mobilität stets gewährleistet. Neuester Stand der Technik bei allen WILMS-Luftentfeuchtern bedeutet:

  • Umweltfreundliche Kältemittel R 407 C bzw. R 134 a
  • Rollkolbenkompressor
  • Betriebsstundenzähler
  • Große Räder für leichten Transport und ergonomische, verstellbare Transportbügel zum einfachen Handling
  • Alle Geräte sind stapelbar
  • Kondensatpumpe als Zubehör zum Nachrüsten oder Kondensatablauf über Wasserschlauch
  • Elektronische Steuerung mit Anzeigentableau
  • Ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Günstigste Betriebskosten

Hans Wilms GmbH & Co. KG, Tel.: 02166 9883, Mail: info@wilms.de, www.wilms.de