Druckluft

Sie umfasst elf drehzahlgeregelte, direktangetriebene Anlagen mit Volumenströmen zwischen 0,86 und 12,02 m3/min, Antriebsleistungen von 15 – 85 kW und stufenlos einstellbaren Drücken von 5 – 13 bar Zusätzlich stehen sechs direkt angetriebene Anlagen mit fester Drehzahl zur Abdeckung des Grundlastbedarfes zur Verfügung Die Anlagen sind sowohl luft- als auch wassergekühlt lieferbar 28-01Für diese besonders anspruchsvollen Einsatzfälle wurden die wassereingespritzten Schraubenkompressoren der LENTO-Baureihe entwickelt. Sie umfasst elf drehzahlgeregelte, direktangetriebene Anlagen mit Volumenströmen zwischen 0,86 und 12,02 m3/min, Antriebsleistungen von 15 – 85 kW und stufenlos einstellbaren Drücken von 5 – 13 bar. Zusätzlich stehen sechs direkt angetriebene Anlagen mit fester Drehzahl zur Abdeckung des Grundlastbedarfes zur Verfügung. Die Anlagen sind sowohl luft- als auch wassergekühlt lieferbar.

Die speziell entwickelten Verdichterstufen sowie alle Wasser führenden Bauteile bestehen aus korrosionsfesten Materialien. Durch den Verzicht auf wassergeschmierte Gleitlager und die konsequente Trennung von Verdichtungsraum und Lager wird maximale Betriebssicherheit bei gleichzeitig hoher Verdichterlebensdauer sichergestellt. Über einen integrierten Kältetrockner wird der Luft permanent Feuchtigkeit entzogen und in den internen Wasserkühlkreislauf zurückgeführt. Der Kompressor wird bei der Inbetriebnahme einmalig mit normalem Leitungswasser befüllt und erzeugt dann sein Frischwasser über das intern kontinuierlich produzierte Kondensat selbst. Eine teure Frischwasserzufuhr von außen ist deshalb nicht erforderlich. Die gleich bleibend hohe Wasserqualität ist durch den Einsatz eines Wasserfilters, einer Opferanode und die ständige Zufuhr von Frischwasser über den Kältetrockner unter allen Betriebsbedingungen sichergestellt.

Die wassereingespritzten LENTO-Schraubenkompressoren von ALMiG erzeugen 100% ölfreie Druckluft in höchster Qualität und bieten so die Voraussetzung für die Kontinuität und Qualität vieler Fertigungsprozesse.

ALMIG Kompressoren GmbH, Tel.: 07024 802 0,
Mail: info@almig.de, www.almig.de