Instandhaltung,Instandhaltung 4.0,Industrie 4.0,Trends,Software,KI,Künstliche Intelligenz

Instandhaltung 4.0

Instandhaltung ist schon lange mehr als das Abschmieren von Nippeln. Parallel zur Industrie 4.0 hat sie sich zur zukunfts- und leistungsfähigen Instandhaltung 4.0 entwickelt - alles darüber lesen Sie in dieser Rubrik.

Ein Instandhalter mit einem Laptop in der Hand bei der Arbeit. Möglicherweise gibt ihm über ein Programm auf dem Gerät ein Experte des Anlagenherstellerns im SInne von Crowd Service Hilfestellung bei der Lösung eines Problems.
Dienstleister

Per Crowd Service dem Kunden Echtzeit-Hilfe bieten

Zwei Gebäudereinigerinnen nutzen zur Planung ihrer Aufgaben Software auf einem Tablet. Diese Art, die Aufgaben zu organisieren, wird in der Branche immer wichtiger.
Reinigung in der Industrie

Bits, Bytes und Besen: Software in der Gebäudereinigung

Predictive Maintenance - tatsächlich im Einsatz oder reine Zukunftsvision? Das lesen Sie hier. - Bild: zapp2photo - adobe.stock.com
Nutzungsranking

Hier ist Predictive Maintenance tatsächlich im Einsatz

Schluss mit Chaos: Digitales Ersatzteilmanagement bringt Ordnung ins Lager!
Roadmap

In 10 Schritten zum Digitalen Ersatzteilmanagement

Im Zuge von Industrie 4.0 und Digitalisierung hält Smart Maintenance Einzug in die Instandhaltung.
Digitalisierung

Smart Maintenance ist das Condition Monitoring der Zukunft

Geht es um die Wartung seiner Maschinen, kann Caterpillar auf mehr als 27 Mio. Dokumente zurückgreifen – ein technischer Wissensschatz, den es zu heben gilt.
Future Maintenance

KI und Natural Language Understanding für die Instandhaltung

Ein Roboter wie aus einem Science-Fiction-Film. Diese Art Android steht oft für Künstliche Intelligenz. Kann diese Technologie dem Instandhalter helfen, seine Arbeit besser oder schneller zu erledigen?
Werkzeug vs. Science Fiction

Trend-Thema KI: Nur Hype oder Hilfe für die Instandhaltung?

Ein Instandhalter auf Fehlersuche an einem Triebwerk - in Zukunft könnte er - nach der Einführung von Predictive Maintenance - schon vorher wissen, wo der Fehler liegt.
Realitäts-Check Teil III

Wie Sie Predictive Maintenance richtig umsetzen

Mit Hilfe von Virtual Reality (VR) kann das Ersatzteilmanagement im Zuge von Maßnahmen der Instandhaltung geplant werden, ohne die betreffende Anlage aus der Produktion nehmen zu müssen.
Neue Möglichkeiten

Digital vor real: Ersatzteilmanagement mit Virtual Reality

Die Entwicklung einer Strategie ist wichtig für die Einführung von Predictive Maintenance.
Realitäts-Check Teil II

Roadmap: So führen Sie Predictive Maintenance richtig ein