Instandhaltung 4.0

Instandhaltung ist schon lange mehr als das Abschmieren von Nippeln. Parallel zur Industrie 4.0 hat sie sich zur zukunfts- und leistungsfähigen Instandhaltung 4.0 entwickelt - alles darüber lesen Sie in dieser Rubrik.

Fokusthema Predictive Maintenance

Fokusthema Predictive Maintenance

Predictive Maintenance, also die vorausschauende (prädikative) Instandhaltung, ist auf dem Vormarsch. Hier erklären wir, was Sie wissen müssen.

Fokusthema Condition Maintenance

Fokusthema Condition Maintenance

Condition Monitoring ist aus der modernen Instandhaltung nicht wegzudenken. Was Sie über die Zustandsüberwachung wissen müssen, lesen Sie hier.

Instandhaltung 4.0

Sieben Schritte bis zur Digitalisierung von Service und Instandhatung. - Bild: stock.adobe.com/zephyr_p
Expertentipp

7 Schritte zum digitalen Service- und Instandhaltungsprozess

Die Digitalisierung von Service und Instandhaltung wird immer wichtiger - nicht nur in Coronazeiten. Aber wie kann das klappen? Wir haben Tipps vom Profi.Weiterlesen...

Außendienst-Einsatz im Service kann eine mitunter aufreibende Angelegenheit sein. Mit der Implementierung von SAP S/4HANA und neuer Software hat der Hoerbiger-Konzern sein Field Service Management aufgerüstet. Wie das funktioniert hat, lesen Sie in diesem Artikel.
Außendienst

So macht Software das Field Service Management effizienter

Bei Hoerbiger sollte das Field Service Management effektiver und leistungsfähiger werden. Dazu wurden bestehende ERP-Lösungen mit SAP S/4HANA verknüpft.Weiterlesen...

Mit Hilfe einer Augmented-Reality-Brille unterstützen die Techniker von Kemper ihre Kunden bei Reparaturen und Instandhaltung ohne selbst vor Ort sein zu müssen.
Statt Vor-Ort-Einsatz

Hilfe in der Wartung: Augmented Reality gegen Filter-Ausfall

Bei TAE Metalltechnik hilft Augmented Reality bei der Wartung der Filteranlagen. So ist zwar der Service-Techniker weit weg, die Hilfe aber dennoch vor Ort.Weiterlesen...

Die passende Software in der Werkstatt vorausgesetzt, lässt sich das Asset Management für Schienenfahrzeuge effektiver gestalten.
Maintenance Management

Asset Management für die Schiene: Was Software können muss

Welche Software kann beim Asset Management ganzer Flotten von Schienenfahrzeugen helfen? Und was muss ein solches Tool können? Wir haben ein paar Tipps für Sie.Weiterlesen...

Die Hololens ermöglicht es den Nutzern der neu entwickelten Technologie, Instandhaltung an nicht komplett vertrauten Anlagen mit Hilfe von Experten durchzuführen, die weit entfernt sitzen.
Wartung per AR-Brille

Instandhaltung digital: Augmented Reality im Einsatz

Echte AR-Anwendungen in der Instandhaltung gibt es nicht. Richtig? Falsch! Lesen Sie, welche Lösung ein Maschinenbauer für seine Wartung bereits im Einsatz hat.Weiterlesen...

Asset Management
Anzeige
Digitale Transformation

Wie Sie mit Asset Management Instandhaltungskosten senken

Dank aktueller Software-Tools lassen sich die Qualität der Produktion ebenso wie die Lebensdauer der Anlagen steigern. Ein Management-System führt dabei seit Jahren die Top-Liste der Unternehmensberatung Gartner an.Weiterlesen...

Ein Instandhalter auf der Suche nach Ersatzteilen - das IoT kann das Ersatzteilmanagement proaktiv machen.
Servitization

So klappt es mit proaktivem Service in der Instandhaltung

Nur reagieren ist voll retro: Der Weg zum zukunftsfähigen Service in der Instandhaltung mit vorausschauendem, digitalem Ersatzteilmanagement führt über das IoT.Weiterlesen...

Die Fertigung von Weidmüller in Detmold. Hier ist die Verfügbarkeit der Maschinen von entscheidender Bedeutung. Darum wurde eine Lösung für die mobile Instandhaltung gesucht, die sich auf das genutzte SAP PM aufsetzen ließ.
Weniger Papier, mehr Effizienz

So funktioniert mobile Instandhaltung unter SAP PM

Arbeiten mit SAP PM ohne Papier? Schwierig! Doch Weidmüller hat nicht nur Ausdrucke reduziert, sondern auch mobile Instandhaltung eingeführt. Lesen Sie, wie.Weiterlesen...

Die Modellanlage für Ausbildungs- und Simulationszwecke soll helfen, den Qualifikationsherausforderungen der modernen Instandhaltung zu begegnen.
Forschungsergebnisse

Qualifizierung in der Instandhaltung: Üben am realen Modell

Moderne zustandsabhängige Instandhaltung braucht reelle Methoden der Qualifizierung. Lesen Sie, wie Forscher das mittels einer Modellanlage erreichen wollen.Weiterlesen...

Eien Instandhalterin mit Tablet - die Digitalisierung kann für Unternehmen auch im Maintenance-Bereich teuer werden.
Geld vom Staat

Förderung: So klappt die Finanzierung der Digitalisierung

Digitalisierung ist toll aber teuer! Vielen Unternehmen - auch in der Instandhaltung - graut vor der Finanzierung. Dabei gibt es Förderung. Lesen Sie, wo!Weiterlesen...